2 Gedanken zu „schleimige Szene aus dem Paralleluniversum

  1. Jens Spahn: Vom Pharmalobbyisten zum CDU-Hoffnungsträger

    Ganz gleich, ob es um eine Anhörung, ein Hintergrundgespräch oder um eine Plenardebatte geht: Wir sind für Sie dabei.

    Obwohl im selben Zeitraum bereits einer der führenden CDU-Gesundheitspolitiker, konnte Spahn keinerlei Interessenkonflikt ausmachen. Seine unbefriedigende Verteidigung ließ etliche Fragen offen. So etwa über die Politas-Kunden. Spahn erklärte lediglich, dass Kunden aus unterschiedlichen Branchen in landes-, bundes- und europapolitischen Fragestellungen beraten worden seien. Auch über seine Beziehung zu seinem Lobby-Kompagnon Max Müller verlor er kein Wort.

    https://deutsch.rt.com/inland/65835-jens-spahn-vom-pharmalobbyisten-zum-cdu-hoffnungstraeger/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.