Links/Rechts 19.12.17

.

… „“Saif al-Islam is inside Libya and is committed to his word, which he gave to all Libyans in 2011, when he said that he will remain in Libya to defend its territory or die a martyr for it,” the British newspaper cited a written statement from a spokesman for Gaddafi, supplied through a US contact. “The forces who fought in Sabratha against ISIS, the gangs of illegal immigrants and the oil-smuggling mafias were mainly members of the tribes who support Saif al-Islam, and those who were part of the former Libyan Army, also loyal to Saif Gaddafi.”“ …

rt: Gaddafi’s son Saif seeks power in divided Libya despite no apparent support base


… „Erst gestern zog die Polizei in Malmö die Aufforderung an Frauen zurück, sie möchten nach der Vergewaltigung einer 17-Jährigen im Stadtzentrum nachts nicht mehr alleine auf die Straßen gehen. Sie tat dies wohl aus Angst, die extrem gereizte Stimmung im Land weiter anzuheizen, sowie Wut und Verunsicherung zu schüren. Oder tat sie es auf Druck der Politik?“ …

ard: Sex-Gesetz in Schweden – Ein Akt der Selbstverständlichkeit

das ist gemeint – aber ist ja in schweden, ard berichtet woanders:

DU: Malmö: Nach Gruppenvergewaltigung zünden die Täter dem 17-Jährigen Opfer die Geschlechtsteile an


… „„Russland hat all seine Atomwaffen auf sein Hoheitsgebiet gebracht. Auch die USA hätten das schon längst tun müssen“, sagte Michail Uljanow, Ressortleiter Nichtweiterverbreitung und Rüstungskontrolle, im russischen Außenministerium, am Montag. Nach seinen Worten lagert Washington in Deutschland, Belgien, Italien, den Niederlanden und der Türkei „bis zu 200 Atombomben“ und will sie dazu noch modernisieren. “ …

sputnik: General erklärt: Nur so wird Europa die US-Atombomben los


… „Saif al-Islam Gaddafi, Sohn des getöteten Machthabers Muammar al-Gaddafi, will bei der libyschen Präsidentschaftswahl 2018 antreten. Dies teilte der Pressesprecher der Familie von Gaddafi, Basem al-Hashimi al-Soul, der ägyptischen Zeitung „Egypt today“ mit.“ …

sputnik: Gaddaffi jr. will in Fußstapfen seines getöteten Vaters treten


… „Allein durch die Nutzung von Bargeld und anderer „Barmittel“ verwirkt man teilweise seinen Anspruch auf die Unschuldsvermutung und ein normales rechtsstaatliches Vorgehen.

… Brüssel begründet die Konfiszierungsregel für Barmittel unterhalb 10.000 Euro origineller Weise damit, dass Mitgliedstaaten aufgefallen sei, dass Terroristen manchmal auch mit weniger als 10.000 Euro Barmitteln Grenzen überschritten hätten. Das Argument merkt man sich besser

… „Tausende Geldwäsche-Meldungen stauen sich beim Zoll“. Grund ist, dass Finanzminister Schäuble im Sommer das BKA enteiert und die Sondereinheit zur Geldwäschebekämpfung FIU zum ohnehin überlasteten Zoll verlagert hat, dem zudem noch die entsprechend ausgebildeten Ermittler fehlen. Das tat er gegen den einhelligen Rat aller Fachleute.“ …

nh: Brüssel bläst zum Halali auf Reisende mit Bargeld

… „diesen Angriff auf die Bargeldnutzung mit 55 Ja-Stimmen gegen drei Nein-Stimmen und vier Enthaltungen durchgewunken hat, erstaunt weniger als die ebenfalls mit großer Mehrheit erfolgte Zustimmung im EU-Parlamentsausschuss für Bürgerliche Freiheiten.“ …

RT: EU macht Jagd auf Reisende mit Bargeld


… „Jeder, der versucht Licht ins Dunkel zu bringen, wird jedoch sofort als Verschwörungstheoretiker diffamiert, und die deutsche Presse wagt es nicht, über die Zusammenhänge zu schreiben. Dabei liegen die Vorteile für die USA auf der Hand: Vor Aceh liegen riesige Öl-und Gasfelder. Außerdem wurden auf einen Schlag die aufmüpfigsten und radikalsten Muslime neutralisiert, welche die Öl- und Gasfelder von Exxon-Mobil bedrohten.

In Haiti, im „Hinterhof der Amerikaner“, wurden die destabilen Verhältnisse auf einen Schlag beendet und das verhaßte Kuba in die Zange genommen. Mittlerweile reicht eine Drohung der USA, um die Länder zu diszipliniere“ …

p-tv: Geheime Superwaffen im Einsatz: Der wahre Grund von Tschernobyl


… „Der Bundeswehr-Einsatz in Syrien erfolgt gegen den Widerspruch der syrischen Regierung. Ein UN-Mandat hat er auch nicht. Er verstößt damit gegen das Völkerrecht und ist verfassungswidrig. Auch wenn ihm eine Parlamentsmehrheit zugestimmt hat. Er ist, genau genommen, möglicherweise sogar strafbarer Friedensverrat.“ …

RT: Programmbeschwerde: ARD verschweigt Illegalität von Bundeswehreinsätzen


Weihnachts-TV-TIPP:

heute abend Tele5 – 20:15 sowie Wdh. um 2:25 Uhr

Hogfather (Scheibenweltfilm nach Terry Pratchett)

ich wette, ihr habt Spass!


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.