Links/Rechts 27.11.17

Das Bundeskabinett der Großen Koalition mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, M), Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (vordere Reihe l-r, SPD), Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und Justizminister Heiko Maas (SPD) stehen am 24.05.2016 nach der Kabinettsklausur in Meseberg (Brandenburg) für ein Gruppenfoto zusammen. Foto: Michael Kappeler/dpa | Verwendung weltweit

.

… „Das Bundeskriminalamt schließt hingegen nicht aus, dass es sich um die spätere Tatwaffe handeln könnte, mit der Amri am 19. Dezember den polnischen Fahrer Lukasz U. tötete, bevor er dessen Lkw kaperte. Auf einigen Fotos posiert Amri zudem mit einer Machete sowie mit einem gefährlichen Messer in der Berliner Fussilet-Moschee.“ …

Anm.: 9/11, NSU, Amri, Syrien, Rambla Barcelona, – wie lange noch?

ard: Brisante FotosNeue Ermittlungspanne im Fall Amri


… „Ich selbst konnte trotz mehrerer Versuche niemanden per Telefon erreichen. Daraufhin habe ich den Behördenleiter (Hrn. Hornig) u. seinen Stellvertreter (Hrn. Becker) mit der Bitte um Stellungnahme angeschrieben, die aber leider bis heute unbeantwortet geblieben ist. Einer der Kranzspender hat dann Kontakt zum Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge aufgenommen“ …

DU: Volkstrauertag: Stadt Heidelberg konfisziert Trauerkränze von AfD und „Rechten“ am Ehrenmal für Gefallene


Grafik: netz

… „Seine Anwälte haben im letzten Moment einen Beleg präsentiert, dass er den Flug nach Russland wegen einer schweren Form von Aerophobie nicht überleben wird. “ …

sputnik: Russlands „Killer Nr.1“ bleibt vorerst in Österreich – wegen Aerophobie

… „Jazenjuk soll demnach an Folter und Erschießungen von gefangenen russischen Militärs im Viertel Oktjabrskij in Grosny am 7. Januar 1995 beteiligt gewesen sein. Interpol waren die entsprechenden Materialien zugeschickt worden.“ …

sputnik: Interpol verweigert Fahndung nach Jazenjuk – Kiew


… „Im vergangenen Winter hatte ein Versuch der Regierung, die Antikorruptionsgesetze zu entschärfen, die größten Proteste seit dem Sturz des Diktators Nicolae Ceausescu im Jahr 1989 ausgelöst. Die Mitte-links-Regierung war daraufhin gezwungen, ihre Pläne zurückzuziehen.“ …

ard: Rumänien – Erneut Proteste gegen Justizreform


pravda-tv: Ägyptische Alien-Artefakte aus Jerusalem im Rockefeller-Museum



 

2 Gedanken zu „Links/Rechts 27.11.17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.