Links/Rechts 30.8.17

Pressemogul Haim (Chaim) Saban hält sein (verliebtes) „Mädchen“ fest im Griff (Bild: michael-mannheimer.net)

.

… „In zahlreichen Filmen und Dokumentationen wird uns der Gestapo-Staat vorgeführt. Daß diese Produktionen jedoch prophetisch sind und die Gegenwart beschreiben, wird uns dazu nicht gesagt. Merkeldeutschland beutet seine Bürger zu Gunsten Dritter aus. Es trägt die finanzielle Hauptlast der EU, bezahlt Tribute an die USA und an Israel, es exportiert Waren im Austausch gegen uneinbringliche Schuldscheine. Dabei hat dieses Deutschland die ärmste Bevölkerung Westeuropas. Ob Zypern, Griechenland, Italien, Spanien oder Frankreich – überall sind die Privatvermögen höher als in Deutschland. Dafür sind in Deutschland die Steuern und Abgaben höher als irgendwo sonst.“ …

Michael Winkler: Kleinstaaterei


… „In Syrien wird es immer friedlicher, die korantreuen Muslime werden immer weiter dezimiert und die russische Luftwaffe verhindert, daß die Amerikaner diverse Terrorgruppen wieder mit Waffen beliefern. Trotzdem müssen 390.000 Syrer in Merkeldeutschland nicht etwa nach Hause fliegen, sondern dürfen ihre Familien nachholen. Das sind – nach islamischem Recht – bis zu vier Ehefrauen und eine zweistellige Anzahl Kinder, denen damit die Entwurzelung und das Merkelwetter in Deutschland zugemutet wird.“ …

Michael Winkler: Tageskommentar 30. Ernting 2017


… „Die traurige Schlussfolgerung scheint zu sein, dass Dschihadisten keinen „Grund“ brauchen, um Westler zu töten. Sie greifen gleichermaßen Frankreich an, das militärische Operationen im Nahen Osten und Nordafrika durchführt, als auch Länder wie Spanien und Deutschland, die neutral sind. Es genügt ihnen, zu sagen, dass nach der islamischen Lehre Land, das einmal unter muslimischer Herrschaft gestanden hat, für immer und ewig unter islamischer Herrschaft steht. Da Spanien („Al Andalus“ für Islamisten) bis zur christlichen Reconquista (die im Jahre 722 begann) unter islamischer Herrschaft stand und aus dem Muslime im Jahre 1492 vertrieben wurden, gehört das Land laut muslimischen Extremisten dauerhaft dem Islam und muss daher zurückgenommen werden.“ …

gatestone: «Es ist unsere schiere Existenz, die für die Dschihadisten unerträglich ist»


… „Lokodo said: „We will attack and attack again. I have new tactics. We are going to get (a) machine that will detect gays and pornographers, especially those who use applications such as WhatsApp for bad purposes.““ …

Anm.: welche Strafen er im Petto hat, sagt der Text nicht – Hauptsache Demokratie

RT: Porn detector to combat ‘lesbianism & defilement’ in Uganda


… „Weder die japanischen Streitkräfte noch die US-Raketenabwehr sei in der Lage gewesen, etwas dagegen zu tun. Die Rakete sei nämlich in einer Höhe von 500 Kilometern über die Erde gesaust, wobei die Reichweite der US-amerikanischen THAAD-Raketen schätzungsweise nur 200 km, die maximale Flughöhe nur etwa 150 km betrage. “ …

sputnik: Kims Rakete ist ein pfiffiger Werbetrick – Experte


 

2 Gedanken zu „Links/Rechts 30.8.17

  1. Hat „IM Erika“ schon die Gehaltsstufen für Ihr mitarbeitendes Personal angehoben? Wenn ja, dann steht fest, daß im September ein neuer Buka Sessel gebraucht wird! Bisher haben alle Buka vor dem Absägen ihre „Mitarbeiter“ mit mehr Geld auf dem Konto abgefunden.
    Michael Winkler ist besonders hervor zu heben! Wer lesen kann hat mehr vom Leben! Die Erde wurde einmal von einen Macht eingerichtet und so wird es wieder hergestellt werden. Da kann an einen neuen Turm von Babel gebaut werden wie DIE wollen, auch dieser Turm wird einstürzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.