Ein Gedanke zu „die Sizisozialisierung der Erika Neuland

  1. Das Tuberkel stellt ja nur Fragen an sich und beantwortet keine! Die Bürger sollen diese beantworten. Das Tuberkel in Ihrer Abschiedsreise ist doch für die Ausnahmezustände in der BRiD allein verantwortlich. Jeder von den Parteibonzen der versucht hat etwas zu „retten“ den hat Sie den GiftschXXXk empfohlen oder nach Sibirien in Brüssel mit Dienstfahrzeug abgeschoben.
    Das „IM Erika“ erntet was das Tuberkel gesät hat. In Ihrer Wahlabschiedsreise lernt Sie die BRiD kennen. 12 Jahre hat die Knopfleiste aus der Uckermark die Welt auf unsere Kosten bereist. Ihre Flanellhosen haben an den Knien Beulen bekommen wie der billigste NVA Trainingsanzug. Ihr wirken mit dem Anwenden der wortgleich übernommen Ermächtigungsgesetze hat Sie sich das größte Denkmal auf der Erde geschaffen-ein verfallenes Land mit niedrig Löhner als Aushängeschild, mit kaputtsanierten Staatskassen, mit kaputten geplünderten Sozialkassen.
    Ich höre auf mit der Aufzählung!!! Ergibt schöneres, als das Werk einer Versagerin mit samt Ihrer Partei in Buchstaben zu fassen. Das hat das „IM“ nicht verdient-adieu auf nimmer Wiedersehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.