Links/Rechts 29.7.17

.

… “ Ihr vermeintlicher Antirassismus, ihre plakativ vorgetragene Abgrenzung zum Nationalsozialismus und ihr Lippenbekenntnis zu Demokratie würden den Einstieg in die Organisation erleichtern, warnt der Verfassungsschutz in den Dokumenten.

…Bystron und dessen Anwälte sehen die Beobachtung sowie die Hausdurchsuchung als Teil einer CSU-geführten Kampagne, um sich eines unliebsamen Gegners für die Landtagswahl 2018 und die Bundestagswahl in diesem September zu entledigen. Tatsächlich waren zumindest die Umstände, unter denen Bystrons Beobachtung bekannt wurde, merkwürdig.“ …

ard: VerfassungsschutzBayerns AfD-Chef muss Beobachtung hinnehmen


… „Das berichtete am Freitag der „Tagesspiegel“ und berief sich auf Sicherheitskreise.“ …

Anm: ard = „…Polizeisprecher Zill. Zur Möglichkeit eines Terror-Hintergrunds sagte er: „Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Einschätzung seriös nicht möglich.“

RT: Bericht: Hamburger Messerstecher ist Behörden als Islamist bekannt


… „In den Augen der Online-Plattform Debkafile, die als inoffizielles Verlautbarungsorgan israelischer Geheimdienste gilt, habe Moskau den Aufruhr um den Tempelberg in Jerusalem und die diplomatische Krise zwischen Jordanien und Israel „als Deckmantel für seine schleichende Truppenstationierung an der syrischen Grenze zu Israel und Jordanien“ genutzt“ …

RT: Waffenstillstand in Syrien: Moskau errichtet Militärposten an von Israel besetzten Golanhöhen


… „Übrigens, das nur nebenbei: Würde sau arabien in der einen oder anderen Weise zusammenbrechen, geschweige denn in einem Krieg landen (den zu überleben es null Chancen hat), so triebe das die Ölpreise heftig in die Höhe, vermutlich sogar weit über 100$. Venezuela und Russland würden sich freuen und auch der Iran könnte alleine aus diesen Preiserhöhungen seine Aufwendungen fürs amis massakrieren ausgleichen. Besonders hübsch: Als gewaltiger Verbraucher würden gerade die amis zu denen gehören, die das bezahlen.“ …

saker 2.0: Dies und Das – Messer am Hals.


 

3 Gedanken zu „Links/Rechts 29.7.17

  1. Der AFD-Bystrons soll doch froh sein, wenn er offiziell rund um die Uhr bewacht wird! Denn inoffiziell bewacht wird er ohnehin. Die offizielle Bewachung liefert ihm aber den Persilschein gratis! Und etwas Besseres als diese Überwachungsakte kann es für seinen Treuebeweis zum Grundgesetz doch gar nicht geben!

    1. Interessanter Gedanke. Leider denken Hans und Inge, oder welche komischen Namen die jetzt gerade haben, nicht so weit. Verfassungsschutz??? Oh Gott, es wird schon was dran sein!

  2. Der Mörder von Hamburg wird jetzt als selbstradikalisierter politisch, religiöser Täter geschönt. Das ist zugegeben neu! Politisch im Islam, der alles verbietet was mit Politik zu tun hat? Es kommt noch besser! Eine Zivilstreife war als erste dort und hat den politisch, religiösen beschützt! Was sonst! Wir sind das Tätervolk und haben Generationenschuld! Erst Zeugen haben die verkappten darauf hingewiesen, daß Sie gefälligst den mit dem Messer unter Kontrolle bringen sollen. Das habe Sie dann auch ganz sanft getan!
    Haltet den Dieb! Er hat mein Messer in Rücken! Polizei ein verdächtig guter Job! So steht es am Polizei Auto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.