Links/Rechts 2.9.15


 

… „Die EU-Kommission hat bestätigt, dass bisher nur Griechenland und Lettland ein offizielles Opt-Out beantragt haben. …

… In Deutschland und einigen anderen Staaten gilt derzeit ein Anbauverbot aufgrund wissenschaftlicher Bedenken gegen in die Pflanze eingebaute Insektengifte, die auch Nützlingen schaden könnten. Erhält Monsanto jedoch die beantragte Verlängerung der EU-Genehmigung um weitere zehn Jahre wäre das deutsche Verbot erst einmal hinfällig. Zudem ist derzeit strittig, ob der Bund die Zuständigkeit für die Verbote künftig den einzelnen Ländern zuschieben kann.“ …

dwn: Griechenland verbannt Gen-Mais von Monsanto

… „„Das gegenwärtige Regime in Russland gefährdet ernsthaft die Verbündeten Großbritanniens in Osteuropa und folglich auch Großbritannien selbst“, hieß es. Dieser Umstand werde höchstwahrscheinlich eine militärische Präsenz Londons in Osteuropa erforderlich machen.“ …

sputnik: Experten: London sollte seine Truppen in Osteuropa stationieren

… „Für Deutschland ändert sich durch die Anordnung des Papstes aber erst einmal nichts, dort können bisher schon alle Priester Vergebung für eine Abtreibung gewähren. Möglich macht’s eine Sonderregelung. Und das ist wieder typisch katholisch.“ …

Anm.: Jubeljahr – Sabbatjahr – heiliges Jahr = judäo-christl.  Brei

ard: Priester dürfen Abtreibung vergeben

Das nachfolgende Video habe ich vor einigen Tagen mit innerlichem Abstand angesehen. Doch in diesem neuen Zusammenhang macht es durchaus Sinn, sich das mal zu geben:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.