Links/Rechts 9.8.15

aussteller beingries b.

… „Der hessische Kultusminister Alexander Lorz (CDU) beschreibt die Einführung des Fachs dennoch als Erfolgsgeschichte. Die Kritik des Freiburger Islamwissenschaftlers weist der Ressortchef zurück. Ourghi habe einen „überkonfessionellen“ islamischen Religionsunterricht vor Augen, der einem „humanistischen und modernen“ Islams entsprechen solle. Der islamische Unterricht in Hessen sei aber ein „ausdrücklich konfessioneller“.“ …

faz: Hessen – Gutachter hält Islamunterricht für zu unkritisch

… „Was ist Multikulti? Wenn Kurden in Deutschland dagegen protestieren, daß die Türkei in Syrien und im Irak ihre Stammesgenossen bombardieren. Wobei der Sultan aller Turkvölker ursprünglich den Islamischen Staat angreifen wollte. Aber so genau nimmt Erdogan der Großprächtige das nicht, ob er nun korantreue oder linksgerichtete Muslime bombardiert, ist ihm egal. Linksgerichtet? Nun, die PKK steht für Kurdische Arbeiter-Partei. Die Deutsche Arbeiter-Partei (DAP) war genauso eine Linkspartei, die später als NSDAP eine sozialistische Regierung in Deutschland errichtet hatte. Mit diesem Hintergrundwissen versteht man, warum die PKK seit 1993 in Deutschland verboten ist. “ …

MW: Tageskommentar 9.8.15 (!)

… „Die Leichen seien an die Angehörigen nicht übergeben worden.“ …

sputnik: IS tötet 300 Mitarbeiter irakischer Wahlkommission – Medien

… „Abu Bakr al-Baghdadi’s first two deputies were both Saddam-era officers, each playing a major role in setting up what would become its sweep over Syria and Iraq, according to those interviewed by AP.“ …

RT: Saddam-era veterans account for ISIS battlefield victories, dominate group’s top command – report

… „TRUMP: Wenn ich sie bitte, wenn ich sie brauche, Sie wissen, den meisten Leuten auf diesem Podium habe ich eine Menge Geld gegeben, damit Sie verstehen.
Ich werde Ihnen sagen, dass unser System kaputt ist. Ich gab vielen Leuten vorher, als ich Geschäftsmann war vor zwei Monaten. Ich gebe allen. Wenn sie anrufen, gebe ich. Und wissen Sie was? Wenn ich etwas brauche von ihnen, zwei, drei Jahre später, rufe ich sie an und sie sind für mich da. Und das ist ein kaputtes System.“ …

einartysken: Trumps Triumph: Der Aufschneider-Millardär entlarvt das verlogene politische System

3 Gedanken zu „Links/Rechts 9.8.15

  1. Die Weltkarikatur in der Völkerverhetzung, was sie aussagt und was sie verrät Teil 4

    Gezeigte Karikaturen:

    „Clemenceau. Der Tanz des Geschäftteilhabers.“ John Bull leitet die Sache. Clemenceau macht seine Kunststücke mit den englischen Geldbeuteln. Ob diese Verdächtigung zutraf, wissen wir natürlich nicht. Wir geben all diese Bilder ja nicht ihrer Behauptungen, sondern des Geistes wegen, den sie kennzeichnen.

    „Englische Zivilisation bei der Arbeit“ (Franzos. Karikatur von Dore.) Eine Art Requisitenwagen für Greiielbesc/mldigungen, die jetzt auf die Deutschen umgeladen werden. Denn jetzt ist es eben „die deutsche Kulturdie man mit den alten Theaterstücken „bei der Arbeit“ zeigt. Alan sieht: auch die gespießten Kinder befinden sich hier schon, und zwar sozusagen „in englischen Händen“.

    „Während wir auf Verstärkungen warten, arbeiten wir ein bißchen selber. Der Negersoldat ist durch die Kopfbekleidung unmißverständlich als Franzose gekennzeichnet. (Aus der „Assiette au beurre“ 9. S. 1902.)

    Das „perfide Albion„Schlagen Sie zu, Fürst! Sie hat die Backen so hart wie das Herz.“ (Franzos. Karikatur von Willette, 1889.)

    „Englands Spezialität.“ John Bull; „Ich habe nie Verträge gebrochen, nie!“ Der Junge ruft ihm nach: „He, Herr, Sie haben Ihr Gedächtnis verloren!“ und zählt ihm Englands gebrochene Verträge auf: „mit Ägypten, Transvaal, Persien, Tibet, Portugal, den Vereinigten Staaten usw.“ (Amerikanische Karikatur noch von 1915, ebenso wie die folgende aus TheVital Jssue vom 6. 2. 15.

    Italienische Karikatur aus „Il Mulo“ noch vom 10. Januar 1915! Beischrift: „Klage der Jungfrau von Orleans. »Mein lieben gab ich hin, um das Land meiner Ahnen von den englischen Horden zu befreien, und jetzt zerren sie Frankreich in ihre Knechtschaft.«“

    http://kunstmuseum-hamburg.de/die-weltkarikatur-in-der-voelkerverhetzung-was-sie-aussagt-und-was-sie-verraet-teil-4/

  2. Trump ist doch klasse! Der Kerl legt mit wenigen Sätzen den pathologischen Größenwahn des US-Systems und der Günstlinge dieses Systems offen.

    Wenn er Milliardär ist und die Clinton tatsächlich hat antanzen lassen, ist er auch kein Aufschneider, sondern eher ein Verräter an jenem System, welches ihn fett und dumm gemacht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.