Gehirnwäsche-Einheit der Bundesregierung

Dank an Frank

Das ist die Massenanwendung von NLP auf ein ganzes Volk, bisher ist es noch auf die Laborratten der Jobcenter-Diktatur beschränkt. Mir war immer klar, daß Hartz IV nicht bei den 8 Millionen Opfern, die es totlügt, stehen bleiben will, bald kriegen es alle ab. Früher konnte man von der DDR in den Westen flüchten, aber wohin geht man heute?
Willkommen im Orwell-Staat.

Wirksam regieren

4 Gedanken zu „Gehirnwäsche-Einheit der Bundesregierung

    1. Plausibel, leider.
      S. Chemtrails: Sie haben „keine Kenntnis“. Aber predigen und werben, dass Geo-Engeneering ne feine Sache „wäre“, solange „die Menschen“ sich so blöd und unvernünftig verhalten.

  1. Gehirnwäsche-Zentrale für „deutsch“ und Aliens im Ausland..

    Bonn.
    Steuerverschwender Auslandsfunk DW….Deutsche-Welle.
    DW bekommt keine GEZ-Mafia-Gelder..sondern direkt aus dem BUND-Steuertopf.
    DW wollen mehr Geld für ihre Lügenarbeit um gegen Russland zu mosern..
    Der DW-Intendant Peter Limbourg will „Putins Propaganda endlich Paroli bieten“
    Nein, zur Desinformations-(Auslands-)Welle! Nein zu Limbourger Käse! Nein!!!.. zur Zusammenarbeit von Chinesischem-und BRiD-Staatsfunk!
    „Wir verurteilen die vereinbarte Kooperation zwischen der Deutschen Welle und dem chinesischen Staatsfernsehen CCTV aufs Schärfste“, sagte Christian Mihr, Geschäftsführer der Reporter ohne Grenzen.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/10/05/280-millionen-euro-vom-steuerzahler-deutsche-welle-will-medien-kampf-gegen-putin-fuehren/

    Die ukrainischen Freunde des westlichen Fernsehens, wie das ZDF und ARD sind Verbrecher!
    Unglaubliche Verbrechen der von ZDF-geliebten „Freiwilligen-Bataillone“……
    Ein Bericht des russischen TV über Massenmorde, Vergewaltigungen und Massengräber, die von ukrainischen Armee und „Freiwilligen-Bataillonen“ der ukrainischen Zions-Faschos im Osten der Ukraine an der zivilen Bevölkerung verübt wurden.

  2. Gehirnwäsche in Frankreich:

    Frankreich hatte und hat auch sein „Frankfurter Schule“ ..
    Hier die zionistische „Pariser Schule“ der Lügner, Psychopathen, Phrasendrescher und Links-Ideologen.
    Ob Satre, Raymond Aron, Bernhard Henry Levy oder Glucksmann.
    Immer omnipräsent im ebenfalls versifften TV1 usw., dem französischen Fernsehen des Horrors.

    Sie alle tragen das Wort „Menschrechte“ im Munde, aber treten es in der Realität mit ihren Füßen.
    Siehe B.H. Levy und seine Blutspur durch Nordafrika.
    Lybien weiss ein gar blutiges Lied davon zu klagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.