Libyen: Land unter

Gefängnis in Misrata, Libyen
Gefängnis in Misrata, Libyen

von John Schacher

Wegen der U.S.- und NATO-Zerstörungen in Libyen ist nun Betteln, Prostitution, Waffenhandel, Chaos und Anarchie an der Tagesordnung. Solche Zustände gab es während der großen libyschen Jamahiriya niemals.

Bei einem Massaker aus Luft ermordeten Söldner der libyschen Armee von einem Hubschrauber aus straflos und feige mehr als 50 Ägypter nahe der libysch-ägyptischen Grenze.


.

leider nur spanischer Ton, aber Muammar mal wieder zu sehen, ist es wert:


.

Es kam in den vergangenen Wochen in allen Landesteilen zu Unruhen, vor allem in Benghazi, wo ein ein Bombenattentat vor dem Hauptkrankenhaus viele Tote und Verletzte forderte (Hensel berichtete).


.

Es gäbe sicher noch viele Details zum Übersetzen, doch es ist immer nur die Beschreibung des gleichen Chaos, deswegen nur die ausgewählten Details…

__________________________________________

Zivilisten und patriotische Militärs, die loyal zur libyschen Jamahiriya waren, verrotten weiterhin in Benghazis Geheimgefängnissen. Sie alle wurden grausamen Folterungen und sogar Verstümmelungen unterworfen. Dies ist ein Liste einiger von ihnen:

1 Youssef Ibrahim del Secretario Mahmoudi
2 Ahmed Youssef Ibrahim Moussa.
3 Ismail Abdullah Hamed al-Rubaie boga.
4 Bubacar Osman Observatorio de Hong Kong, el … Issa (Tbawi)
5 Boubekeur Mohammed Ali Mohamed.
6 Taher Boubacar Jabr
7 Abdallah Abdel Karim
8 Issa Hassan Mohamed cableado
9 Issa Moussa Hussein Osman.
10 Mohamed Ibrahim Hassan extraña التارقي.
11 Moisés, Muhammad Ali.
12 Mohamed Hassan Musa Suleiman
13 Mohamed Hamdan Sanusi Boubacar Mahmoudi.
14 Mohammad Sulaiman Isa
15 Mohamed Omar Osman Mohamed Altbawi.
16 Mahmoud Ali, Taher Masud Alqtrona,,
17 Mohamed Omar Hassan Saleh.
18 Omar Mahmoud Ali Boubacar
19 Mustafa Mohamed Adam, señor.
20 claves amigo Mohammed Almaadana (Sirte)
21 Masood Ahmed Hamed Khalifa (Sirte).
22 Hussein Bey Almaadana (Sabha)
23 claves Eshteiwi Mohammed Eshteiwi (Sirte).
24 Ali bin Aghannaa fuego (Fares Batallón)
25 معيوف Ali Godbalh (Knight Batallón).
26 Guenio Mohammed Ali Abdullah.
27 Jacob Mohammad Ahmad
28 Mohammed Abdulaziz Ali Samad (batallón Knight)
29 Mohamed Ahmed Mohamed Ali (batallón Knight).
30 Hmida favor Buaosh (Fares Batallón)
31 Adam Hussein Isa (Sabha)
32 Ahmad Abdul Rahman (Sabha)
33 Ammar Hussein Mohammed Rashidi (Mercado de los Viernes)
34 Tecla amigo Mohammed Almaadana. (Sirte)
35 Rifai Abdullah Ali Mohamed (Misurata)
36 امراجع Ahmad Invitado Dios الرماش (Sirte)
37 Masoud Othman cumpleaños Recep (Ubari)
38 Sanusi Ali Mohamed Fujairah (Sabha)
39 Muhammad Ali Mohammed Aglas (Ubari
40 Moussa Ibrahim Mohamed Capricornio (Sabha)
41 Waleed Mohammed Bakkar Bakora (Misurata).
42 Kdav la sangre Abdulsalam Saleh (Misurata)
43 Mahmoud Ismail Saleh (Misurata)
44 Ahmed nacimiento de Mohammed Albrani (Ubari)
45 Nasser Abu Cumpleaños habilidad (Bani Walid)
46 T somnolencia Dahmani (Sirte)
47 Ali Masoud Ali Khalaf cumpleaños Allah (Sabha)
48 Ayman Mansour Ali Khalifa (playa de Barak).
49 Abdulaziz Khalifa Khairi Saad (Sabha)
50 turco Hussein Abu Bakr Muhammad (Sabha)
51 Fathi Mahfouz Salomón (Zintan)
52 Mohamed clave bondad Ahmed Rubaie

Quellen: libya-sos, libyaagainstsuperpowermedia

2 Gedanken zu „Libyen: Land unter

  1. „…in Libyen ist nun Betteln, Prostitution, Waffenhandel, Chaos und Anarchie an der Tagesordnung…“

    Es wäre schön, wenn es jetzt Anarchie in Libyen geben würde. Denn sie ist die freiheitlichste Gesellschaftsform, die es überhaupt gibt! Freiheitlicher als es die libysche Jamahiriya war!

    Obwohl Anarchie Herrschaftslosigkeit bedeutet, ist das Wort durch die Mainstreammanipulation Negativ besetzt.

    Was weitläufig als Anarchie angesehen wird; nämlich Chaos, Zerstörung, Gesetzlosigkeit ect., ist sie das totale gegenteil davon.

    Die richtige Bezeichnung für Gesetzlosigkeit, Chaos usw. ist Anomie!

    Anarchie ist Anomie!!!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Anomie

    LG Bernd

  2. @Bernd

    Solche Aussagen trifft derjenige,der im kühlen Frühsommer des Jahres 2013 hinter der wohligen Wärme seines heimeligen Ofens seine geistige Heimstatt gefunden hat.Dort kann er dann ganz sauber und anarchisch seine freiheitlichen Grüße in die anomische Welt eines kriegszerstörten Libyens schicken….

    Die verstümmelten und vergewaltigten Opfer der Jamahirija werden es Dir danken,hier für begriffliche Klärung gesorgt zu haben!

    Nur im Deutschen Reich sind wir wieder frei!

    ALzD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.