Eilaktion bis 15. November: gegen morgige Abschaffung der 0-Toleranz bei Gensaat

Liebe Freunde gesunder Lebensweise,

wieder mal eine ganz dringende Nachricht; es EILT EILT EILT! Auch wenn die Toleranzgrenze auf „nur“ 0,1 % festgelegt wird, werden sich die gentechnischen Verunreinigungen über die Nahrungskette sehr schnell verbreiten und zunehmen; dass ist eben das, was die Pharmakonzerne beabsichtigen, weil sich dann die Diskussion über Toleranzgrenzen ohnehin bald erübrigt – das heißt, unsere Nahrung wird zu einem großen Teil gentechnisch verändert sein!

Die Mehrheit der deutschen Bevölkerung ist gegen Gentechnik in der Nahrung. Bitte unterstreichen Sie das mit Ihrer Teilnahme an der unten stehenden Protestaktion!

Die EU-Kommission will am 15. November die Nulltoleranz für verbotene Gentechnik-Pflanzen abschaffen. Ansprechpartner John Dalli!!

Hier könnt Ihr eine Protestmail verschicken:   http://www.gentechnikfreies-europa.eu/?page_id=397

BITTE mitzeichnen und schnellstens WEITER VERBREITEN!!!!!

Alles Liebe und eine gute Zeit!

2 Gedanken zu „Eilaktion bis 15. November: gegen morgige Abschaffung der 0-Toleranz bei Gensaat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.