Schlagwort-Archive: Philipp Walulis

Links/Rechts 19.6.17

Photo: Fidel Castro und Muammar Gaddafi am 8. März 1977, sechs Tage nachdem Gaddafi die Macht an das libysche Volk übergeben hatte.

… „“Ihr sollt mich recht verstehen. Wenn ihr mich bedrängt und destabilisieren wollt, werdet ihr Verwirrung stiften, Bin Laden in die Hände spielen und bewaffnete Rebellenhaufen begünstigen. Folgendes wird sich ereignen: Ihr werdet von einer Immigrationswelle aus Afrika überschwemmt werden, die von Libyen aus nach Europa überschwappt. Es wird niemand mehr da sein, um sie aufzuhalten.“ “ …

Muammar al-Gaddaffi wurde vor 75 Jahren, am 19. Juni 1942 in Sirt geboren


politaia: Anschlag in London: Katar und seine plötzliche Freundschaft zu Russland. (W.Pjakin)


… „Während nun 70 Millionen eingepferchter Menschen in Mitteleuropa erleben, daß ihnen ihr letztes Hausrecht, ihr letzter Herdfriede, die letzte stille Heiligkeit des Familienlebens entzogen werden, während sie zynisch dessen beraubt wurden und werden, was in Ihrer Sprache „home“ heißt und wovon sich jede Menschenseele am freundlichsten nährt, während dieser Verlust abends und nachts und morgens und in den übrigen Feierstunden jedem immer unerträglicher wird, übt sich an den Verstörten ohne Unterlaß die Politik der Rache und der Vergeltung und des Befehlens und läßt solches Tun und Anordnen und Anschuldigen von Morgen bis Abend durch die lizensierten Zeitungen und den Rundfunk laut verkündigen.“ …

adelinde: Merkels Werke – 2. Teil: Fortsetzung kranker Politik


… „Wie ich am 16. August 2016 geschrieben habe: Es scheint, dass sich Rothschild  gegen den US-Dollar wendet! Sein Ziel: Rothschild-regierte  Weltwährung als internationale Währung anstatt des Dollars.““ …

emed: Provokanter Putin introduziert Digitale Kryptowährung, das russisch entwickelte Etherium, das von Rothschild als kommende NWO-Weltwährung unterstützt wird, auf Kosten des Petrodollars


RT: Moderator Philipp Walulis wirft RT Deutsch Fake News vor – und blamiert sich


… „Weil es so schön ist, hier die letzten Absätze der Ausarbeitung des wissenschaftlichen Dienstes, die bei einem Justizminister, der Würde und Ehre hat, dazu führen müsste, dass er seinen Rücktritt erklärt und einen Volkshochschulkurs über die deutsche Verfassung belegt. Heiko Maas wird keinen Rücktritt erklären und auch keinen Volkshochschulkurs belegen. Den notwendigen Schluss daraus, was Würde und Ehre angeht, kann jeder selbst ziehen.“ …

sf: Maas gründlich blamiert: Bundestags-Gutachten erklärt Netzwerkdurchsetzungsgesetz für verfassungswidrig


… „Das Pentagon lehnte jegliche Stellungnahme ab.“ …

voltairenet: Werden die USA die Wiedereröffnung der Seidenstraße verhindern?


… „Die USA zählen gesichert zu diesem erlauchten Kreis.

… Somit erwischten sie die Waffenschmuggler im idealen Winkel und machten damit das Verbrecherboot handlungsunfähig“ …

Anm.: Chapeau, Chapeau

qp: Philippinischer Frachter greift US-Zerstörer an