Archiv der Kategorie: Blog

Täglich News, Kritiken, Kommentare und Anleitungen zur Selbsthilfe – gnadenlos offen und direkt.

Links/Rechts 15.2.18


… „Gegen 07.30 Uhr (vielleicht etwas später) befahl Paschinski uns allen, dass wir uns vorbereiten und das Feuer eröffnen sollten.

Koba Nergadse und Alexander Rewasischwili sind bereit, ihre Aussagen vor einem ukrainischen Gericht zu bestätigen. Die Redaktion von Sputniknews verfügt über die Kopien der offiziellen Aussagen“ …

sputnik: Maidan-Blutbad 2014: Scharfschützen nennen erstmals die Verantwortlichen


… „An die tapferen Verteidiger des Vaterlands: Wer zahlt mir die jüngsten Attacken gegen mich, oder gar einen Anwalt? Ich weiß, jetzt kommen die Briefe und Vorschläge von Rechtsspezialisten, wie man das alles mit irgendwelchem ICC-Geschmiere umgehen kann. Mag ja alles sein. Aber hier herrscht das Recht des Pistolenträgers.“ …

politaia: Kommentare etc.


… „Wir müssen davon ausgehen, dass Merkel in hohem Maße erpressbar ist. Und zwar von allen Seiten. Von ihren ehemaligen Weggefährten in der DDR und natürlich von den USA, die sich einen großen Teil der Stasi-Akten gesichert hatten, die sie dann gesäubert, oder besser zensiert, als Rosenholz-Datei zurückgereicht haben. Welchen Plan sie nun wirklich hat, wissen wir nicht und sie will es auch nicht preisgeben. Was sie aber Deutschland angetan hat, besonders während der letzten drei Jahre und im Verhältnis zu Russland, lässt nichts Gutes ahnen, wenn sie denn ihren heimlichen Plan vollenden sollte.“ …

ao: Ist Angela Merkel Honeckers späte Rache am Klassenfeind oder doch eher der verlängerte Arm des Militärisch Industriellen Komplex’?


… „„Bundesweit koordinieren, Lagebilder zusammenbinden, Verantwortung übernehmen – das könnte das Bundesamt schon heute, tut es aber nicht.“ Wichtiger als eine weitere Großreform sei deshalb „ein Mentalitätswechsel an der Spitze“.“ …

taz: Groko will Verfassungsschutz aufrüsten – Der geheime Gewinner


… „he reasonably, objectively, and correctly determined that R.J. Williams was not a threat to anyone except maybe to himself. And once he made that determination, Mader was not permitted to use deadly force under the U.S. Constitution.“ …

ard: US-Polizist entschädigt – Nicht geschossen, Job verloren


… „“She was 11 years and 10 months old, so nearly 12 years old. It changes the story,“ defense lawyer Marc Goudarzian (2 Verteidiger!) said Tuesday, AP reported. “So, she is not a child.““ …

rt: French man on trial for having sex with 11yo ‘not a predator’ because victim ‘not a child’ – lawyers


… „Doch die derart Hingerichteten seien nicht einfach nur „Schlachtopfer“ gewesen, so der Autor. Sondern: „Sie sind ganz bewusst in diesen Tod gegangen. Und das ist das Außergewöhnliche.“ Für Mosebach repräsentieren die Ermordeten christliche Märtyrer. Daher lautet der vollständige Titel seines Buches: „Die 21: Eine Reise ins Land der koptischen Martyrer“.

… Der Frankfurter Schriftsteller nannte die Geschichte der Kopten „eine ganz besondere. Es ist eben eine Kirche aus apostolischer Zeit. Das Patriarchat von Alexandrien führt seit ältester Zeit den Titel Papst. Schon vor dem Bischof von Rom.“ Politisch-religiöse Konflikte, auch mit der römischen Kirche, hätten in der Folgezeit die Bedeutung der Koptischen Kirche immer weiter reduziert und die Glaubensgemeinschaft „isoliert“, wie Mosebach sagte. „Wir finden in ihr eigentlich den Original-Zustand einer Kirche aus dem ersten Jahrhundert wieder.““ …

sputnik: 21 ägyptische Christen vom IS ermordet: „Es sind Märtyrer“ – Martin Mosebach EXKLUSIV


… „Das IKRK in Genf hat im Frühjahr 1945 in einem Untersuchungsbericht festgestellt, dass mindestens 250.000 Menschen in der Bombennacht von Dresden am 13. Februar 1945 eines grausamen Todes gestorben sind. Das waren nahezu ausschließlich Zivilisten und so handelt sich eindeutig um eines der größten Kriegsverbrechen aller Zeiten. Selbst die Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki konnten diese Anzahl an Toten nicht erreichen. Da aber nicht sein kann, was nicht sein darf – nämlich, dass die Briten und Amerikaner Kriegsverbrechen begangen haben – wird besonders in Deutschland die wahre Anzahl an Toten in Dresden verleugnet. Dazu ist extra nach 1990 eine Historikerkommission staatlicherseits berufen worden, die den „Nachweis“ erbringen sollte, dass in Dresden nur ein Zehntel der tatsächlich ermordeten umgekommen ist.“ …

ao: Geschichtslüge entlarvt: Britische Phosphorbomben bei Augsburg gefunden


 

Links/Rechts 14.2.18

.

… „Der Chef des iranischen Generalstabes, General Mohammad Baqeri, hat bestätigt, dass die US Air Force einen Teil der Mitglieder von Daesch von Irak und Syrien nach Afghanistan verlegt hat. Der iranische Präsident Scheich Hassan Rohani, hat seinen russischen Amtskollegen Wladimir Putin per Telefon erreicht, um ihm diese Informationen zu bestätigen.“ …

voltairenet: Die Fehleinschätzung der Ausrottung von Daesch


… „Die gesammelten Beschwerden von Klinkhammer und Bräutigam finden sich hier.“ …

RT: NDR-Rundfunkrat: Programmbeschwerden pauschal abgelehnt?


… „Es war später während des Mittagessens in einem vornehmen Budapester Hotel, dass ich der vollen Kraft des arroganten Ethos begegnen sollte, das vom Soros-Organisationsnetzwerk ausgeht. An meinem Tisch lauschte ich niederländischen, amerikanischen, britischen, ukrainischen und ungarischen Vertretern von Soros-NGOs, wie sie sich ihrer Errungenschaften rühmten. Einige behaupteten, sie hätten eine größere Rolle während des Arabischen Frühlings in Ägypten gespielt. Andere brachten ihren Stolz über ihren Beitrag zur Demokratisierung der Ukraine zum Ausdruck. Einige prahlten über ihren Einfluss bei der Vorbereitung des Sturzes des Gaddafi-Regimes in Libyen.“ …

RT: Soziologe Frank Furedi: „Mitarbeiter von Soros-NGOs prahlten mit Staatsstreichen“


… „Weiterhin gibt es Gerüchte, dass Al Kaida in einigen Dörfern der Provinz Idlib mit einer Revolte konfrontiert ist, die dadurch ausgelöst worden sein könnte, dass Al Kaida drei LKWs beladen mit Kanistern voll mit Chlor herangeschafft haben soll, um damit mutmaßlich eine neue False-Flag-Inszenierung unter dem Stichwort „Giftgas“ durchzuführen.“ …

EP: Al Kaida nimmt ISIS-Tasche südöstlich von Idlib ein

… „Wieso wissen wird das? Weil die Bewohner des Dorfes, wo dieser Angriff mit Chemiewaffen stattfinden soll, die russische Vertretung in Syrien darüber informiert hat.“ …

AS&R: Weisse Helme planen mit Terroristen einen Giftgasangriff

… „Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat für den Fall, dass der Einsatz verbotener Chemiewaffen in Syrien sicher nachgewiesen wird, erneut mit Angriffen gedroht. „Wir werden an dem Ort zuschlagen“, von dem solche Angriffe ausgegangen oder organisiert worden seien, sagte Macron vor Journalisten in Paris.

… In den vergangenen Jahren gab es Berichte über Dutzende Chemiewaffen-Einsätze in Syrien. Einige von ihnen wurden inzwischen von UN-gestützten Inspekteuren verifiziert und syrischen Regierungstruppen zugeschrieben. Auch Rettungshelfer und Aktivisten hatten Syriens Regierung zuletzt vorgeworfen, erneut Giftgas in dem Kriegsland eingesetzt zu haben.“ …

ard: Macron droht mit Luftangriffen

Anm.: Frankreich ist pleite – da käme Ablenkungs durch Krieg gerade recht…


Anm.: wie war das gleich? „Halbneger“ oder „Mulattenschorsch“?

ard: Immunität von AfD-Abgeordnetem aufgehoben


ard: Staubsauger-Hersteller Dyson –  Viel Wind jetzt auch um E-Autos


… „Putin habe gesagt, dass er zu „Groß-Russland“ zurückwolle und dass dazu gehöre: „Russland, Weißrussland, die Ukraine und die baltischen Staaten“. Auf Grundlage dieser vermeintlichen Äußerungen von Putin hatte Zijlstra vor der Aggression Russlands gewarnt.“ …

ard: Niederländischer AußenministerRücktritt wegen Lüge


… „Im Gegenzug soll Netanyahu etwa Milchan dabei geholfen haben, ein neues US-Visum zu erhalten. Außerdem soll Netanyahu versucht haben, unrechtmäßig Einfluss auf die Medienberichterstattung zu nehmen.

… Vertraute betonten, der Regierungschef werde auch im Fall einer Anklageerhebung nicht zurücktreten.

… Als Oppositionsführer hatte Netanyahu 2008 den damaligen Regierungschef Ehud Olmert zum Rücktritt gedrängt, als dieser unter Korruptionsverdacht stand. Die Korruptionsvorwürfe hatten damals Olmerts politische Karriere beendet.“ …

ard: Polizei empfiehlt Anklage gegen Netanyahu


 

Links/Rechts 13.2.18

.

… „So hat sich die freiwillige Ausreise der Merkel-Familie von Hamburg in die stalinistische Diktatur wirklich gelohnt.

… Als Regierungschefin ist sie 100 Jahre nach dem Lenin-Putsch in Russland der Realisierung ur-marxistischer Politik so nahe wie noch nie. Trotz eindeutig rechter Wahlmehrheit schafft Merkel eine Linkspolitik ungeheuerlichen Ausmaßes – dies ist wohl weltweit einmalig.“ …

schreibfreiheit: Merkels Mission gelingt: DDR 2.0


… „Wer betreibt denn Staatsterror und übt gerne Rache?“ …

AS&R: Ist die russische Maschine in der Luft explodiert?


… „“Es wird ein anderes Mandat sein, ein Mandat, das eine neue Balance auch hat zwischen Bagdad und Erbil, gleichberechtigt auf beiden Seiten“, kündigte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am Sonntag bei einem Truppenbesuch nahe der kurdischen Provinzmetropole Erbil an. “ …

RT: Ursula von der Leyen: Bundeswehr soll künftig den ganzen Irak gegen IS-Terror unterstützen


… „Während ich noch die jüngzten Raten an die Zensurbehörde abztottere, sind wieder einmal “Erztattung von Anwaltskozten” und “Lizenzzchadenzanzprüche” fällig. In diezem Fall € 255,85 und € 591,60.“ …

politaia: Huch, unerlaubte Kartographie im Internet!! Natürlich auf Politaia!


… „„Es muss ein stärkerer Sprengkopf sein als selbst die neuesten tragbaren Flugabwehrraketen haben“, sagte der Ingenieur.“ …

sputnik: Su-25-Absturz in Syrien: Eine Stinger kann es nicht gewesen sein – Experte


… „„Man darf nicht Terroristen einsetzen, damit sie andere Terroristen schlagen. Uns ist egal, was für Terroristen das sind…

Premierminister Binali Yildirim“ …

Anm.: unglaubliche Türkenlogik – siehe FSA und jahrelange IS-Öl-Käufe

sputnik: Afrin-Einsatz: Türkei ist gegen „schmutzigen Handel“ mit USA


… „Das ursprüngliche Konzept habe allerdings vorgesehen, dass dieser Zustand lediglich für eine Übergangszeit von bis zu zwei Jahren gelten sollte. “ …

Anm.: nochmal linken lassen haben sich die Pali´s: Besatzung selbst zahlen – wie BRD…

sputnik: Palästina erwägt Verzicht auf seine Autonomie – Berater von Palästinenser-Chef


… „Die US-Streitkräfte ließen Kessel mit IS-Kämpfern intakt, um einen Vorwand dafür zu haben, weiter mit der Kurdenmiliz YPG zusammenzuarbeiten, so der Außenminister.“ …

ard: Türkei droht USA mit Abbruch der Beziehungen