Archiv der Kategorie: Blog

Täglich News, Kritiken, Kommentare und Anleitungen zur Selbsthilfe – gnadenlos offen und direkt.

Links/Rechts 19.1.18

.

… „Außerdem herrschen Meyer zufolge im Stiftungsrat Missstände. Der Rat besteht aus Vertretern der drei Bundesministerien für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, für Arbeit und Soziales, für Finanzen – und lediglich zwei Vertretern der Geschädigten. „Wir wollen nicht nur paritätisch vertreten sein, sondern in der Mehrheit“, sagt Meyer. „Sonst werden wir ständig überstimmt. Wir Betroffenen wollen die Stiftung selbst verwalten.“

Und noch eine Forderung ist Meyer wichtig. „Wir fordern vor dem Hintergrund unserer Erfahrungen ein Antikorruptionsgesetz. Nicht für uns, sondern für alle Bürger in diesem Land. Denn sie sind Mit-Opfer, weil sie mit ihren Steuern die Zeche für das Unternehmen Grünenthal zahlen müssen.““ …

ard: 50 Jahre Contergan-SkandalDie Überlebenden kämpfen noch heute


… „Grundlage für den Fall war eine Klage einer Schweizerin aus Basel, deren damals sieben Jahre alte Tochter 2011 in die zweite Klasse gekommen war. Von dem in dieser Stufe vorgesehenen Sexualkundeunterricht wollte die Mutter ihr Kind befreien lassen. “ …

Anm.: 7 Jahre Rechtsstreit – die arme Familie

ard: Europäischer Menschenrechtsgerichtshof – Schweizer Grundschullehrer dürfen aufklären


… „Und zu dem Hunger kommen die Krankheiten: Die Zahl der Cholera-Infizierten hat die Millionengrenze überschritten, auch die lebensgefährliche Infektionskrankheit Diphterie ist ausgebrochen“ …

ard: Hungersnot im Jemen„Was hier passiert, ist ein Albtraum“


… „Das Problem liegt denn auch nicht so sehr in der historischen Wahrheit, die in diesem Fall relativ klar zutage liegt, sondern in der volkspädagogischen Absicht des Historikers SCHNATZ. Denn die Tendenz seiner Thesen liegt auf politisch korrekter Linie und paßt ins Bild der etablierten Geschichtsschreibung: Während angebliche deutsche Untaten mit zunehmender zeitlicher Entfernung vom Geschehen ins Ungemessene wachsen, schrumpfen die Verbrechen der Gegner an Deutschen allmählich zur Bedeutungslosigkeit zusammen. Das ist aber ein schäbiges Spiel, das im Dresdner Fall besonders leicht zu durchschauen ist.“ …

lc: Dresden am 13./14. Februar 1945 – Keine Tiefflieger in Dresden?

AS&R: Russlanddeutsche verlassen Deutschland nach Russland



 

Links/Rechts 18.1.18

.

… „Somit werden mehr als 10000 Ex-Daesh- Dschihadisten an Seiten der syrischen Kurden unter direktem Befehl des Pentagons kämpfen.“ …

voltairenet: Das Pentagon rekrutiert mehr als 10.000 ehemalige Dschihadisten von Daesch


… „Die Veröffentlichung des Telegramms brachte die amerikanische Gesellschaft in Aufruhr, besonders nachdem der deutsche Außenminister Arthur Zimmermann die Echtheit des Telegramms am 03. März, zwei Tage nach der Veröffentlichung in der New York Times, zugegeben hatte.

Eine „Meisterleistung“ war es allerdings möglicherweise nur bedingt. Die deutschen Codes lagen dem britischen Geheimdienst bereits jahrelang vor. Britische Fischer hatten den Codeschlüssel im Dezember 1914 an Bord eines versenkten deutschen Kriegsschiffs in einer Kiste entdeckt.

Im Februar 1915 fiel den Briten ein weiteres Codebuch in die Hände. Tuchmann bezeichnete die Codes als „Hebel, mit dem man die Vereinigten Staaten in Bewegung setzen konnte“.“ …

Gegenfrage: 16.01.1917: Zimmermann-Telegramm


… “ „In den vergangenen Jahrzehnten hat vor allem die untere Hälfte der Bevölkerung verloren: Erhielt sie 1960 noch mehr als 30 Prozent des Volkseinkommens, waren es 2013 nur noch 17 Prozent (vor Steuern und staatlichen Transferleistungen). “ …

sputnik: Wie beim Kaiser und bei Hitler: Einkommensungleichheit in Deutschland steigt


… “ almost 16,000 members – Focus magazine reports, citing intelligence sources.

… “They have begun preparing themselves for Day X,” an unnamed security official told the magazine“ …

rt: German far-right ‘Reich Citizens’ planning own army, preparing for ‚Day X‘ – reports


AS&R: Oliver Stones Film – Ukraine in Flammen



 

Links/Rechts 17.1.18

… „Vor einigen Monaten brachte die Verfassungsversammlung das Gesetz gegen den Hass auf den Weg, mit dem sich jegliche Kritik unterdrücken lässt“ …

Anm.: Hassgesetz Venezuela = böse! – Hassgesetz BRD = supergut!

ard: Venezuela „Staatsfeind Nr.1“ ist tot

7 tote „Terroristen“ (lt. Perez auch Frauen und Kinder im Haus), Behauptung über 2 tote Polizisten (Kopfschüsse) und 7 weitere schwerverletzte Beamte.

Hier noch ein etwas länger geschnittenes Video mit der vorletzten Kommunikation, in der ein noch unverletzter Perez aufgeben will und erklärt, dass er und seine Leute keine Verbecher sind, sondern verfassungsmässig gegen die Korruption und den Hunger im Lande kämpfen. Wem fällt übrigens was an der Terrorliste auf?

hier eine Filmaufnahme des kürzlichen Perez-Überfalls auf eine Militärkaserne, bei dem 26 Gewehre erbeutet wurden – dabei keine Toten und Verletzten…

Analyse:


… „Die beschädigten, aber noch flugfähigen Maschinen seien zum Teil in niedriger Höhe zu anderen Flughäfen in Libyen geflogen worden, sagte der Flughafendirektor weiter. Nach Angaben eines Sprechers der staatlichen libyschen Fluggesellschaft Afriqiyah Airways verbleibe der Linie eine einzige funktionstüchtige Maschine. “ …

RT: Luftverkehr am Flughafen Tripolis nach schweren Gefechten eingestellt – mindestens 20 Opfer


… „Zu den Hauptanforderungen der Weltbank zählen laut dem Portal Änderungen der Zuständigkeiten des Gerichtes und Änderungen der Qualifikationsanforderungen an die Richter.

Darüber hinaus sollte dem Aufsichtsrat das Recht eingeräumt werden, gegen die Aufstellung ungeeigneter Kandidaten für die Positionen der Richter ein Veto einzulegen.“ …

sputnik: Geduld am Ende? – Weltbank droht Poroschenko mit Zahlungsentzug


… „Fällt bis zum 2. März 2019 kein Urteil, droht Verjährung.

…Wer dafür haftet, muss ein Zivilprozess klären. Doch der ist noch nicht in Sicht. Das dafür nötige Gutachten ist noch in Arbeit und wird voraussichtlich erst 2020 vorliegen.“ …

Anm.: ist das doch kurz vor der Digitalisierung eingestürzt, sowas… so zielgenau wie 9/11

ard: Prozess um eingestürztes Stadtarchiv – Kölns Narbe und die Schuldfrage


ndr: Gnadengesuch von Ex-SS-Mann Gröning abgelehnt


… „Heute erwartet den Papst die nächste schwere Etappe seiner Reise. In Temuco, im Süden Chiles, trifft er Angehörige der Mapuche, die gegen Unterdrückung und für die Rückgabe von Land kämpfen.

… Der Papst wird eine große Messe auf einem ehemaligen Flughafengelände feiern. Auch dieses Gelände wird von den Mapuche beansprucht. Und auch hier wird der Papst versuchen, die richtigen Worte zu finden.“ …

ard: Die unsichtbaren Tränen des Papstes


… „Aus einer untersuchungsnahen Quelle hört man, dass einige gefundenen Indizien auch bei der Ermordung von Botschafter Andrei Karlovski, am 19. Dezember 2016 in Ankara entdeckt wurden. Dieser Diplomat, der Präsident Putin sehr nahestand, wurde von einem Polizeibeamten für persönliche Sicherheit von VIPs, Mevlüt Mert Altıntaş, auf kürzeste Distanz tot geschossen: Dieser Mord hatte fast einen Krieg zwischen der Türkei und Russland ausgelöst.“ …

voltairenet: Die russische Armee vernichtet die Gruppe, die den Drohnenschwarmangriff ausgeführt hat


 

Links/Rechts 16.1.18

… „In den vergangenen Tagen gab es erneut Streit, weil Tudose wegen eines Pädophiliefalles in Polizeikreisen den Rücktritt von Innenministerin Carmen Dan forderte. Die Vertraute des Parteichefs ignorierte die Rücktrittsforderung jedoch.“ …

ard: Tudose tritt zurückRumäniens Regierungschef gibt auf


… „„Wir haben die Folterwerkzeuge im Keller, und wir zeigen sie, wenn es nötig ist“

„Wenn es ernst wird, muss man lügen.“

„Wir wollen, dass Deutschland islamisch wird““ …

DU: Es wird jeden Tag deutlicher: Die Deutschen sollen weg!


… „Berechnungen von Experten zufolge kann bei der Detonation des Torpedos in Küstennähe eine bis zu 500 Metern hohe Tsunami-Welle entstehen, die auf einer Entfernung von bis zu 500 Kilometern alles überschwemmen würde. Zudem würden große Territorien radioaktiv verseucht.“ …

sputnik: USA besorgt über neuartige russische Unterwasserdrohne


… „Nichtsdestotrotz verlangen nun dem französischen Blatt zufolge rund 400.000 Erben der damaligen Investoren die Rückzahlung der Anleihen.“ …

sputnik: Rückzahlung von Zarenschulden: Franzosen bitten Russland zur Kasse


… „Übers Wochenende haben sich ein paar von denen, „die noch nicht solange hier wohnen“, in Regensburg mit Polizisten vergnügt. Die kennen eben unsere kulturellen Gepflogenheiten nicht, wonach es schlechtes Benehmen ist, Messer in Polizisten zu stecken. Die Polizisten fühlen sich davon belästigt und haben sich beschwert.“ …

Michael Winkler: Tageskommentar 16. Hartung 2018


… „“ …

EP: Weiterhin heftige Kämpfe im Osten der Idlib-Tasche


rt: ‚You’re not a journalist‘: RT reporter banned from Elysee Palace despite valid press credentials