Links/Rechts 6.2.18

.

… „In dem Video ist zu sehen, wie eine Panzerabwehrlenkrakete den Panzer trifft und am Turm explodiert. Die Rakete soll von einer Vertreterin der kurdischen Frauenverteidigungseinheiten abgefeuert worden sein, zu ihrem Typ gibt es bislang jedoch keine Angaben.“ …

Leo-Schrott: https://twitter.com/4rj1n/status/959921696001220608/photo/1

Anm.: arme Soldaten, so fern der Heimat für Erdogan sinnlos zu sterben… gewinnen werden sie gegen die Kurden eh nie, sind zu viele und haben Rechte. Es folgt ein reiner Abnutzungskrieg wie WK1.

sputnik: Das blieb vom deutschen Leopard-Panzer nach Raketentreffer übrig – FOTOs und VIDEO


… „Sie analysierten Umfragen über Empathie, die in den letzten 30 Jahren durchgeführt wurden. Sie ergaben, dass heutige College-Studenten etwa um 40 Prozent seltener Mitleid empfinden als ihre Altersgenossen aus den 1980ern oder 1990ern.“ …

sputnik: Fünf Gründe, sein Smartphone sofort zur Seite zu legen


… „Der NDR hat mehrere Ministerien zu den Funden befragt. Das Bundesgesundheitsministerium weist darauf hin, dass es sich dafür einsetzt, dass das Thema Antibiotika-Resistenzen national und international Beachtung findet. Für die Problematik der Ausbreitung von Keimen in der Umwelt sei jedoch das Bundesumweltministerium zuständig. Dies wiederum schrieb dem NDR, das Wissen zur Verbreitung von Resistenzen über die Umwelt sei „nicht ausreichend“. Es spricht sich daher für systematische Untersuchungen aus. „Handlungsbedarf besteht zum Beispiel in Badegewässern“, meint das Bundesumweltministerium. Auch eine weitergehende Abwasserreinigung sei zumindest in einigen Gebieten erforderlich. Doch für die Umsetzung verweist das Berliner Ministerium an die Bundesländer.“ …

Anm.: Für Untersuchungen aussprechen ist ein Frechheit für das Ministerium, welches für Gesundheit sorgen soll und jeden Furz mit einer EU-Nummer und Erlaubnis versieht. Hier ist jahrelang bekannte Gefahr im Verzug – und NICHTS wurde und wird realisiert. Ausser schlaue Reden vom Impf-Institut persönlich. Das ist eigentlich ein Verbechen, ich würde es als vielfache böswillige Unterlassung mit Todesfolge bezeichnen.

ndr: NDR-Recherchen Gefährliche Keime in Gewässern entdeckt


… „Der Eichstätter Bischof wollte mit seiner finanziellen Aufklärungsaktion Ende 2015 „erstmals und umfassend“ das Vermögen nach „anerkannten und professionellen Standards erfassen“.“ …

ard: Bistum Eichstätt – Offenbar Kirchen-Millionen veruntreut


… „56 Milliarden Euro Entschädigung seit 1952″ …

Anm.: das sind nur die offiziellen Zahlen…

ard: Einmalzahlung für 25.000 Menschen – Entschädigung für Juden aus Algerien


… „„Die Prohibition von Cannabis ist historisch betrachtet willkürlich erfolgt und bis heute weder intelligent noch zielführend. Es gab in der Menschheitsgeschichte noch nie eine Gesellschaft ohne Drogenkonsum, das muss man schlicht akzeptieren. Cannabis, so meine Prognose, wird in Deutschland nicht mehr allzu lange verboten sein,“ so der BDK-Vorsitzende.“ …

Anm.: Petition dazu

sputnik: Kiffen in Deutschland bald legal? Kriminalbeamte fordern Ende des Cannabis-Verbots

RT: Gerichtsurteil in Bayern: Wer Cannabis auf Rezept bekommt, muss Waffenschein abgeben

… „Für Cannabis ist inzwischen eine Verdoppelung des Preises eingetreten, bei Rezepturen sogar noch darüber hinaus. Bei Cannabisblüten liegt dies an einer neuerlichen Prüfung durch die Apotheke, obgleich Blütenmaterial im Vorfeld bereits mehrfach geprüft wird.“ …

Anm.: Prüfen durch Inaugenscheinnahme – nicht mal chemisch – verdoppelt den Preis!

IACM: Schreiben des Selbsthilfenetzwerk Cannabis Medizin (SCM) an Vertreter der Bundestagsfrktionen von CDU/CSU und SPD


… „Dabei war es eine Strafaktion, weil Peking das Wrack des von den Serben abgeschossen US-Tarnkappenbomber sich besorgten, um an die Technologie der Tarnung zu kommen.“ …

AS&R: Hat US-Rakete russischen Kampfjet abgeschossen?


Anm.: aber hallo! – wenn das keinen Ärger gibt weiss ich auch nicht…

titanic: Startcartoon 6.2.18


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.