Links/Rechts 12.2.18

Armenische Jugendliche reissen ein Erdogan-Poster am Märtyrerplatz in Beirut herunter – Bild: The Armenian Weekly

.

… „Während der Migrantenkrise hatte die Türkei die Liberalisierung der Visa im Austausch für ihre Mitarbeit gefordert. Die Kommission hatte 72 Kriterien aufgestellt, die laut der Türkei nun erfüllt sind.“ …

voltairenet: Türkei übergibt der Europäischen Kommission die Visa-Liberalisierungsakte


… „General Jim Mattis, Staatssekretär der Verteidigung, hat am 8. Februar 2018 erklärt, keine Beweise dafür zu haben, dass Syrien jemals chemische Waffen verwendet habe, einschließlich in 2013 und in 2017, als das Weiße Haus die Bombardierung der Luftbasis Schayrat als Vergeltung befahl.“ …

voltairenet: General Mattis gibt zu, dass Syrien nie chemische Waffen eingesetzt hat


voltairenet: Ein Daesch-Kommando in Trinidad und Tobago verhaftet


voltairenet: Die Kurden der PYD amnestieren 120 Daesch-Emire


… „“Die Finanzierung der Stiftungen verschlingt drei Mal mehr Steuergeld als die staatliche Parteienfinanzierung.“ Ebenso wie Holznagel forderte der Anti-Korruptions-Verein Transparency International vor diesem Hintergrund ein Stiftungsgesetz. „Die Stiftungen müssten dann detailliert Rechenschaft ablegen, um die Finanzierung transparenter und für jeden Bürger nachvollziehbar zu machen“, sagt Michael Koß von der Arbeitsgruppe Politik bei Transparency.“ …

ard: 581 Millionen Euro für 2017 Rekordzuschuss für parteinahe Stiftungen


… „Auf einer Karte stellt sich die Lage im Bezirk Afrin so dar, dass es der türkischen Armee und ihren Jihadi-Proxies in den letzten Wochen gelungen ist, eine schmale Pufferzone zu erobern, die sich in der Summe der Einzelstücke etwa über die Hälfte der Grenze des Bezirks Afrin zur Türkei erstreckt, sie jedoch noch sehr weit davon entfernt sind, den ganzen Bezirk Afrin einzunehmen.

… Weiterhin gibt es Meldungen, dass es in der Provinz Deir Ezzor in der Gegend von Tabiyah weitere Auseinandersetzungen zwischen US-gestützten SDF-Kräften und mit der syrischen Armee liierten Volksverteidigungskräften gibt, und dass die syrische Armee gegenwärtig massive Verstärkungen an diese Front schickt.“ …

EP: Weiterhin zahlreiche Scharmützel in Syrien


Anm.: die Ahnenerbe-Bemerkung ist interessant!


Anm.: viel bekanntes Blabla, allerdings auch Interessantes… – eigenes Bild machen


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.