Links/Rechts 9.1.18


… „Laut der Zeitung beabsichtigen die USA in absehbarer Zeit Schritte zu unternehmen, die auf die diplomatische Anerkennung einer Region im Norden Syriens abzielten. Diese Region habe eine Fläche von etwa 24.000 Quadratkilometern und sei damit dreimal größer als der Libanon.“ …

sputnik: Syrien: Washington will von Opposition kontrollierte Region anerkennen – Medien

sputnik: Nach Drohnenangriff in Syrien: Woher bekommen Terroristen moderne Kampftechnologien?

… „So dürfte es sich angesichts der mittlerweile kurz vor Abu Dhuhur stehenden syrischen Armee auch erklären, dass westliche Massenmedien jetzt ihre kaputte Schallplatte „das letzte Hospital“ wieder auflegen und vor großen Flüchtlingsströmen warnen, falls die syrische Armee die Terrorgruppe Al Kaida in der Provinz Idlib besiegen sollte.“ …

EP: Syrische Armee nimmt weitere Dörfer im Südosten der Provinz Idlib ein


… „Sehr früh, als Macron noch relativ unbekannt war, hatte Attali ja bereits gemeint, er sei sicher, Macron werde einmal Präsident. Da schau her, er war bereits sicher, das sagt doch einiges. Und, so denkt er weiter, der Nachfolger Macrons werde eine Frau sein, und schon tippen da einige auf Marion Marechal-Le Pen. Was eigentlich Seltsames vermuten ließe.*“ …

HMK: Ein weiteres Jahr. Und bald könnte es zu spät sein.


 


… „“ …

l


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.