Archiv für das Jahr: 2017

Links/Rechts 18.9.17

.

… “ … oder bestreiten Sie, wie mittlerweile Ihrerseits üblich, gleich vollends Ihre Zuständigkeit für Nicht-Gesendetes. Streichen Sie für lau Ihr gediegenes Honorar vom NDR ein und nicken Sie spätkonfirmandenhaft dessen Rechtsverletzungen ab.

Der Gebührenzahler muss vorerst auch Zeitgenossen wie Sie noch finanzieren. Ist der Ruf erst ruiniert…“ …

RT: Programmbeschwerde gegen ARD: Unterschlagung der Proteste „Stopp Ramstein“ vor US-Militärbasis


… „Zur Lage auf dem Kornmarkt, auch „die Platte“ genannt, sagte Kilz: Auf dem Platz hätten sich schon den ganzen Sommer über Flüchtlinge aufgehalten. Als Reaktion darauf seien in den vergangenen Wochen immer mehr Jugendliche dort aufgetaucht, „die das anders sehen“. Diese seien auch über Facebook mobilisiert worden.“ …

spon: Bautzen: Flüchtlinge griffen laut Polizei betrunkene Rechte an


… „Hier bestätigt sich wieder einmal, was die Geschichte immer und immer wieder zeigt. Alle Systeme, die mit Zwang, Kontrolle, Ausbeutung und Unterdrückung gegen die Natur des Menschen regieren, gehen unter. Todsicher. Leider können sie eine ganze Weile immense Angst und Leid verbreiten.

Doch die Menschen entwickeln stets und zuverlässig Wege, sich dem Zugriff der verhassten Obrigkeit zu entziehen. Die Unterdrücker können immer nur nachrüsten, doch die Schwarmintelligenz ist größer. Je größer die Not, um so erfinderischer werden die Leute.“ …

pravda-tv: Experiment Bargeldentwertung in Indien krachend gescheitert


… „Aus diesem Grund informiert der Verein gerade alle zuständigen Wahlleiter, dass man plant, die Protokolle der öffentlichen Auszählung zu dokumentieren. Die App ermöglicht es, ein Foto des sowieso öffentlichen Protokolls hochzuladen. Laut den Experten des Vereins gibt es bei dieser Vorgehensweise keine Probleme, solange man nur das Protokoll fotografiert und keine Personen. Ein Vorgang, bei dem sich sicher einige Wahlvorstände querstellen werden, was zumindest im Nachgang der Wahl für eine definitive Klärung der Rechtslage sorgen wird.“ …

jwatch: Medien verschweigen Wahlbeobachtungs-App


… „Dieser Vorstoß der syrischen Armee ist strategisch bedeutend, weil die syrische Armee sich damit den Zugriff auf die östlich des Euphrat liegenden wichtigen Ölfelder, die der Israel-Lobby als Schlüssel zur Beherrschung der Region gelten, vor US-gestützten SDF-Kräften sichern kann.“ …

EP: Syrische Armee überquert den Euphrat


 

Deutsche Seekabel

aus dem Kunstmuseum Hamburg

Die Selbstverständlichkeit, mit der wir heut tagtäglich aus den Zeitungen telegraphische Meldungen aus allen Teilen der Kulturwelt und vielfach selbst schon aus den unkultivierten Gegenden entgegennehmen, lässt die meisten Menschen gar nicht dazu kommen, sich einmal klar zu machen, welch ungeheure Summe von Intelligenz, Unternehmungsgeist, Mühen und Sorgen erforderlich war, um der Welt den heutigen, wunderbar zuverlässigen Seekabelbetrieb zu schenken.

Hier und da halten wohl Laien die Kabeltelegraphie heut, wo wir die drahtlose Telegraphie besitzen, schon wieder für veraltet, aber jeder Sachkenner wird uns bestätigen, dass davon gar keine Rede sein kann, dass vielmehr beide Arten der Telegraphie sich ergänzen, aber kaum jemals vollwertig zu ersetzen vermögen.

Deutsche Seekabel weiterlesen