Links/Rechts 16.12.17

.

… „Ich hatte heute wieder einmal das Vergnügen einer Hausdurchsuchung. Gegen die Besucher ist nichts zu sagen, sie waren höflich, ich möchte sogar soweit gehen, sie als freundlich zu bezeichnen. In Würzburg gibt es einen neuen Oberstaatsanwalt, der offenbar ein paar Punkte für seine Beförderung sammeln muß. Herr Weihprecht hat es offenbar geschafft, auf meine Kosten Karriere zu machen, der Neue heißt Brunner. Die drei Besucher haben einen Rechner mitgehen lassen, meinen Lieblingsrechner, den ich mir damals mit dem letzten Rest meiner Abfindung gekauft habe.“ …

Michael Winkler: Zum 14. Julmond 2017 – Aus gegebenem Anlaß in eigener Sache


… „Manche Experten in Deutschland sorgen sich, dass die Entscheidung der FCC auch Auswirkungen auf die Regelung hierzulande haben könnte.“ …

ard: Beschluss der RegulierungsbehördeDas US-Internet ist nicht mehr neutral


… „Die kritische Lage resultiert daraus, dass die Temperaturen in Mittelengland auf minus 13 Grad Celsius gefallen sind – das ist um fast 15 Grad kälter als der übliche durchschnittliche Dezember-Tiefststand.“ …

Anm.: harter Winter – Klimawandel

RT: Frostbedingte Engpässe: Großbritannien kauft sanktioniertes russisches Gas aus Arktis


… „Nach einer Weile wurde der Mörder Blumkin der persönliche Leibgardist Leo Trotzkis.“ …

… „Die Attentäter sind nachher in der Ukraine umgekommen.“ …

lc: Ein russisches Mädchen entdeckt ein Geheimnis und deutsche Historiker schweigen…


tolle FOTOS

sputnik: Baikonur: Trägerrakete Sojus-FG auf Startplatz aufgestellt


… „Poppe betont: „Rechtlich jedenfalls haben viele Gemeinden die Möglichkeit, auf ihren eigenen Flächen ähnlich vorzugehen.““ …

sputnik: Signal für andere? Deutsche Kommune verbietet Glyphosat


 

3 Gedanken zu „Links/Rechts 16.12.17

  1. http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html
    Welchen Amateuren wir ausgesetzt steht hier.

    Von Torsten Hilscher

    Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) präsentierte am Freitag in Leipzig den neuen Anti-Terror-Panzer des SEK „Survivor R“.
    Dresden – Markus Ulbig (53,CDU) wirkte am Freitag bei der Vorstellung des Super-Fahrzeugs gelöst und bestens gelaunt. Nicht als wäre es sein letzter Tag als Innenminister.
    Dabei soll er doch angeblich am Montag von einem Nachfolger erfahren. Das zumindest glauben Insider des politischen Dresdens zu wissen.
    Als Nachfolger war unter anderem Fritz Jaeckel (54, CDU) im Gespräch. Der leitet bislang die Staatskanzlei und hat den entscheidenden Vorteil gegenüber Ulbig: er ist Jurist. Ulbig dagegen besitzt Verwaltungsabschlüsse.
    Doch weder sah er eine Uni von innen noch ist er in den Paragraphen-Dschungeln wirklich daheim. Obwohl es im Zuständigkeitsbereich des Ministeriums nur so strotzt von komplizierten Vorschriften: Ihm unterstehen neben Polizei und Feuerwehr auch die Themen Waffen, Asyl und Zuwanderung.
    Bleibt abzuwarten, ob Ulbig am Montag immer noch so gut gelaunt ist …

    1. Survivor R

      „Der Mensch als Sicherheitsrisiko“ – Dauerhafter Ausnahmezustand in Deutschland? (Sputniknews)

      Die Bundesrepublik wird derzeit zu einem „präventiv-autoritären Sicherheitsstaat im permanenten Ausnahmezustand“ umgebaut. Davor warnt Rolf Gössner, Rechtsanwalt und Publizist. Er fragt, ob die Militarisierung nach innen und der Ruf nach dem starken Staat noch anderen Zielen als der verkündeten Terror-Abwehr dienen.

      „Der staatliche ‚Antiterrorkampf‘ hat sich immer mehr als ein enormes Umorientierungs- und Umgestaltungsprogramm herausgestellt – ein Programm der Demontage hergebrachter Grundsätze des Völkerrechts, der Menschen- und Bürgerrechte und des liberal-demokratischen Rechtsstaates.“
      Hier weiterlesen
      https://cooptv.wordpress.com/2017/12/14/der-mensch-als-sicherheitsrisiko-dauerhafter-ausnahmezustand-in-deutschland-sputniknews/
      -https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20171213318679971-mensch-als-sicherheitsrisiko-in-deutschland/
      -http://www.friedensratschlag.de/?Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.