Links/Rechts 10.8.17

.

… „Für die Welt und auch für die meisten Menschen in den USA selbst wäre es ein Segen, wenn das verwirklicht würde, was die Uno-Charta und das Völkerrecht gebieten. Es gibt keine Rechtfertigung mehr für Privilegien einzelner Staaten der Staatengemeinschaft. Die Reste der Vorrechte der Siegermächte des Zweiten Weltkriegs müssen zur Diskussion gestellt werden.“ …

sputnik: Europa muss die Notbremse ziehen


… „Um die Spannung aus dem Konflikt etwas herauszunehmen, gäbe es übrigens eine einfache Möglichkeit: der US-Kongress könnte beispielsweise den beliebten russischen Präsidenten Putin und seinen geschätzten chinesischen Kollegen Xi bitten, zwischen den Kontrahenten Trump und Kim, zu vermitteln, was nur logisch wäre, weil Putin und Xi schließlich sowohl mit Trump als auch mit Kim kontruktive Beziehungen pflegen und auch schon einen praktischen Vorschlag zum Einfrieren der Korea-Krise ausgearbeitet haben. Es wäre also gar nicht so schwer, der US-Kongress müsste bloß den Willen dazu aufbringen.“ …

EP: Diesmal meine Herren könnt’s Euch sicher sein daß ihr mit uns verreckt’s


… „Wissenschafts- und Kulturminister Boris Rhein (CDU) sagte seitens des Landes finanzielle Unterstützung zu: „Im Land der Täter darf es kein Vergessen geben“. 150.000 Euro wird das Land Hessen für die Errichtung beisteuern. Zugleich übernehmen zwei private Spender die Kosten für eine fünfjährige Gastprofessur.“ …

uz: Holocaust-Lehrstuhl in Frankfurt geplant


… “ Dabei hatten im Juli China und Russland gemeinsam einen diplomatischen Vorstoß unternommen, indem sie Nord- und Südkorea sowie die USA aufforderten, einen de-Eskalationsplan zu unterzeichnen, um die Spannungen in der Region zu vermindern.
Außerdem schlugen sie die Idee vor, simultan Nordkoreas atomare und Raketen-Akivitäten UND die US und südkoreanischen Militärübungen zu stoppen. Ein Plan, der von Washington umgehend und arrogant zurückgewiesen wurde.“ …

einartysken: Skandal: China und Russland machen das Spiel der USA mit


… „Und jetzt können wir nochmal einen ergänzenden Realitätscheck machen, anhand der zuvor geschilderten Interessenlagen. Dieser Sender ist selbstverständlich allzeit “pro Mensch“, allein schon weil er Gebühren-zwangsfinanziert ist. Der wird stets nur die Wahrheit berichten: Fukushima: Fische heute kaum noch belastet … [WDR], dahingehend, dass man getrost noch radioaktive Zahncreme … [Mta R] benutzen kann, weil die sehr antibakteriell wirkt.

Und dann gibt es wieder die unendlichen Spielverderber, die uns die schöne Party vermiesen wollen: Sofort tödlich und “unerklärlich”: Höchste Strahlung seit dem GAU in Fukushima gemessen … [Weather].“ …

qp: Dank Fukushima … nie wieder Fisch essen


… „Da es offenbar keinerlei Nebenwirkungen aufweist und die Fähigkeit hat, so ziemlich überall ohne medizinische Vorkenntnisse eingesetzt zu werden, könnten diese »Heil-Chips« die Behandlung von Verletzungen und Krankheiten revolutionieren. “ …

Anm.: Tönt fast zu schön…

sott: Bahnbrechendes Heilmittel erfunden: Schwerste Verletzungen in einer Sekunde heilen


… „Ibn Saud begann mit der Belagerung von Jeddah im Januar 1925. Im Dezember 1925 ergaben sich die Nachkommen des Propheten Mohammed nach einer über 1000-jährigen Herrschaft den Wahhabiten.“ …

GF: Israel und Saudi-Arabien: Eine historische Allianz


titanic: Duterte-Startcartoon


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.