Links/Rechts 7.7.17

.

… „Dazu machten die USA sinngemäß eine Bemerkung, die sich wie ein Witz anhört, aber nicht als Witz gemeint war, die USA „würden es niemals akzeptieren“, dass Korea über die notwendigen Waffen verfügt, um die USA von einem Angriffskrieg abzuschrecken, und der US-gesteurte Propaganda-Apparat des Westblocks verbreitet unablässig Hass- und Hetztiraden gegen Korea.“ …

EP: Neuer Koreakrieg fällt einstweilen aus


… „Der sowieso schon bei polizeilichen Großeinsätzen extrem eingeschränkte Rechtsschutz droht in Hamburg vollends außer Kraft gesetzt zu werden. Es ist zu befürchten, dass die Hamburger Polizeiführung eine Vertretung durch den Anwaltlichen Notdienst in den Gefangenensammelstellen verhindern will.“ …

RT: G20-Gipfel: Anwälte werfen Polizei Angriff auf rechtsstaatliche Grundsätze vor


… „Dass ausgerechnet der US-Ölmulti ExxonMobil, der sowohl in Saudi Arabien als auch in Katar in leitender Position bei der Förderung ist, und dessen Boss Tillerson US-Präsident Trump als seinen Außenminister abgeworben hat, führend beim Durchkreuzen der saudischen Absicht zur Isolierung Katars gewesen ist, dürfte der größte Schock der letzten Tage für die saudischen Machthaber gewesen sein. Das legt nämlich die Vermutung nahe, dass Trump nicht, wie er es öffentlich zur Schau gestellt hatte, auf Seiten der Saudis steht, sondern er die saudischen Machthaber in eine Falle gelockt hat.“ …

EP: Saudischer Big-Nothing-Burger


4 Gedanken zu „Links/Rechts 7.7.17

  1. Uns zeigt man Wasserwerfer die auf Dusche eingestellt sind! D.h. außer Dusche hat das keine Wirkung! Ich denke und traue das DENEN zu, bestimmte Stellen extra für das Fernsehen zu inszenieren! Und das mit Ihren eigenen Polizeischülern! Da gibt es Aufnahmen von früher mit alten Arbeiterwaschmaschinen die haben mit dem Wasserstrahl die Leute weggespült! (Stuttgart-Auge) Die neuen duschen nur? Mit denen kann man die Barrikaden wegpusten!!!
    Keine Feuerwehr ist zu sehen um brennende Fahrzeuge zu löschen. Jeder der zwischen April und Oktober Gartenabfälle verbrennt wird vom Oberstaatsanwalt und Gruppenleiter 32 Stunden am Tag verfolgt und kommt mit der Kaperung seines Vermögens und hundert Jahre Gefängnis glimpflich davon! Hier verdunkelt sich ganz Hamburg und es ist keine Rede von Feinstaub-mit Fahrverbot-und Dieselrußanteile! Der Staatsanwalt und Gruppenleiter hat sich verpisst!?
    Was haben DIE nach G20 vor? Werden die Antifa heilig gesprochen weil Sie uns gezeigt haben was Rechte anstellen könnten, wen Sie es uns nicht gezeigt hätten wie kriminelle Energie in der Praxis aussieht?
    Wo ist das Maasmännchen mit seinen zu engen Hosen-hat Er sich verpisst?
    Oder schreibt das Maasmännchen schon an Gesetzen die etwas mit Aufnähern zu tun haben könnten? Latrinich für „D“ynamo Anhänger! „T“rau(wander)matisierte sind nicht zu sehen und beweisen der Islam ist friedlich!

    1. Jeder der zwischen April und Oktober Gartenabfälle verbrennt wird vom Oberstaatsanwalt und Gruppenleiter 32 Stunden am Tag verfolgt und kommt mit der Kaperung seines Vermögens und hundert Jahre Gefängnis glimpflich davon

      köstlich, wehe Du grillst!!

      1. Die Raute des Grauens hat zum/auf Foto der Kriegführenden Länder nicht die Raute vor der Raute gezeigt! DIE hat die Große Pyramide gezeigt!!! Das ist eine ganz wichtige symbolische Aussage. Was in Hamburg stattfindet!
        Über Nacht wurde das Schanzenviertel mit scher bewaffneten geräumt. Das war das Ziel, des verhaltenen Polizeieinsatzes und der Reinigung des Ungeziefers vom Ungeziefer im Haar und unterhalb des Nabels.
        Die sondern Killereinheiten saßen ja nur rum und haben jetzt Ihren Menschenverachtenden Auftrag gegen das eigene Volk bekommen! Das nächste sind die Reichsbürge-wir sind in einem einzigen großen Kl mit Autobahnen und noch zu verbietenden Geschlechtsverkehr zwischen Mann und Frau um das Volk aussterben zu lassen. Das kommt aus einen Hirn, welche sich in einer heilige Stadt eingeparkt hat!
        Die abgebrannten Autos in Hamburg sind unwichtig, die Köterrase hat das hin zu nehmen. Versicherungen werden begründen: selbst schuld, Sie wussten doch, warum haben Sie!!!
        Die sind auch aus der heiligen Stadt gesteuert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.