Links/Rechts 13.7.17

.

… „Mann hatte die ganze Welt dazu  verführt, zu glauben, dass unsere Zeit die Wärmste seit 2000 Jahren sei – indem sie die mittelalterliche Erwärmung, die deutlich wärmer war als heute – eliminierten! Danach kam es zu peinlichen Enthüllungen in den skandalösen Climategate E-Mails.“ …

nem: ”Alle “Erderwärmung” manipulierte Zahlen” (Peer-Artikel). Unglaublicher Betrug der “Klima-Gurus” enthüllt – und von Medien verschwiegen.


… „Bitcoin, Ethereum, Dash und Litecoin sind künftig bei allen Filialen der Österreichischen Post erhältlich. Gegen Bargeld bekommt der Kunde die digitale Währung seiner Wahl. “ …

futurezone: Österreichs Post verkauft digitale Kryptowährung am Schalter


… „Die Schweinerei und Unmenschlichkeit der Zionisten dabei ist, während Israel anscheinend so viel Strom produziert, um es exportieren zu können, herrscht in Gaza eine Energiekrise, denn die über 1,2 Millionen Insassen des grössten Open-Air-KZ der Welt bekommen nur DREI STUNDEN am Tag Strom!“ …

ASR: Zypern wird jetzt von Israel beschützt


… „Damit wird der Inselstaat das 15. EU-Land sein, das die Ehe für alle einführt. Das neue Gesetz sieht vor, dass homosexuelle Paare unter anderem das gleiche Adoptionsrecht wie heterosexuelle Partner haben. Zudem werden Bezeichnungen wie „Ehemann“, „Ehefrau“, „Mutter“ und „Vater“ im Gesetzestext durch geschlechtsneutrale Begriffe ersetzt. Die Abstimmung gilt als Meilenstein für den erzkatholischen Inselstaat im Mittelmeer, der erst 2011 ein Scheidungsgesetz eingeführt hatte.“ …

ard: Gegen Widerstand der Kirche Malta beschließt Ehe für alle


… „Die «Adalet»-Bewegung ist die grösste pazifistische Demonstration der türkischen Geschichte und hat das Potenzial, die Politik des Landes fundamental zu verändern. Der 68-jährige Kemal Kilicdaroğlu wächst dabei zu einer Art Kultfigur heran. Immer öfter wird er liebevoll «Gandhi der Türkei» genannt.“ …

IS: «Marsch der Entrechteten» fordert Erdoğan heraus


 

Ein Gedanke zu „Links/Rechts 13.7.17

  1. Wie gut sind die Rohdaten die von allen Messstationen eingesammelt werden? Denn da fängt es ja schon mal an. Wenn die Messungen falsch sind, dann ist ja alles was daraus an Schlüsse gezogen wird auch falsch. Deshalb ist es wichtig zu prüfen, in welcher Umgebung stehen die überhaupt. Ich meine, es gibt doch einen riesen Unterschied im Ergebnis ob ein Thermometer im freien Feld auf einer Wiese steht oder mitten in der Stadt auf einem asphaltierten Parkplatz. Die eine Messung wird korrekt sein und die andere viel zu hohe Werte wegen der Abwärme der Gebäude und des Bodens zeigen.

    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Sind die Temperaturmessungen zuverlässig? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/12/sind-die-temperaturmessungen.html#ixzz4mpO3GU1W

    NEU NEU NEU

    Wetterfrosch auf Schienen Halles Straßenbahnen sammeln Klimadaten

    Von Detlef Färber 14.07.17, 14:00 Uhr

    – Quelle: http://www.mz-web.de/27969766 ©2017

    Man muss nur richtig messen um die Klimaerwärmung zu beweisen

    Immer fröhlich auch wenn es eng wird
    http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/infografik-das-unsaegliche-leid-der-71-fluechtlinge-aus-dem-lkw-47382926-42364344/2,w=649,q=high,c=0.bild.gif

    http://www.bild.de/news/ausland/fluechtling/es-war-ein-stapel-menschen-42359464.bild.html

    „Die Feuerwehr musste mit Wasserschläuchen den ausgelaufenen Leichensaft von dem Platz spritzen“ … Schnellverwesung (Fluchtdramen 2015 – Medienanalyse international)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.