Links/Rechts 17.6.17

screenshot sputnik: Waidmannsheil , chiurgischer Eingriff, Lehrbuch!

… „„Bei einem Luftschlag der Flugzeuge vom Typ Su-35 und Su-34 wurden ranghohe Kommandeure des IS, die dem sogenannten Militärrat der Terrororganisation angehörten, sowie etwa 30 mittlere Kommandeure und rund 300 Leibwächter vernichtet“, heißt es in der Mitteilung. “ …

sputnik: Russischer Luftangriff auf IS-Hochburg Rakka: 330 Extremisten getötet


… „Vom heute eingenommenen Safiyeh-Ölfeld sind es knapp 150 Kilometer durch die Wüste bis nach Deir Ezzor, was nicht weiter ist als von Palmyra bis Deir Ezzor, und es durchaus wahrscheinlich ist, dass die Terrorgruppe ISIS die Wüstenstraßen aus dem Westen der Provinz Raqqa nach Deir Ezzor weit weniger stark befestigt und vermint hat als die Straße von Palmyra, wo ISIS seit langem einen Vorstoß der Armee nach Deir Ezzor erwartet.“ …

EP: Syrische Armee nimmt Ölfeld Safiyeh im Westen von Raqqa ein


… „Auf Fernsehbildern ist zu sehen, dass das Kriegsschiff schwer beschädigt worden ist. Laut US-Marine wurde der Zerstörer auf der Steuerbordseite oberhalb und unterhalb der Wasseroberfläche beschädigt, Wasser dringe ein.“ …

ard: US-Zerstörer kollidiert mit Handelsschiff


Ein Gedanke zu „Links/Rechts 17.6.17

  1. Das ist demnach kein Zerstörer, sondern ein Selbstzerstörer! Sicher sind inzwischen die Baupläne des Selbstzerstörer‘ s verschwunden, wo Meter dicker Stahl eingebaut wurde und sich jetzt dort Konservenblech befindet. Kann auch die Reibung im Wasser gewesen sein, das (der Stahl) das Blech so dünn wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.