Links/Rechts 4.4.17

.

… „19:30 Uhr: Das Brandenburger Tor wird nicht in Solidarität mit den Opfern in den Russischen Nationalfarben erstrahlen. Als Begründung wurde  angegeben, dass Sankt Petersburg keine Partnerstadt Berlins sei. “ …

Anm.: herzliches Beileid und verzeihen Sie bitte in Russland unsere Regierung

RT: Explosion in U-Bahn in Sankt Petersburg: 10 Tote und 47 Verletzte – Liveticker


… „Dieser Zustand ist unerträglich und ich fordere jeden Deutschen auf der noch einen Funken Ehre und Anstand in sich trägt, diesen Fall zu verbreiten und publik zu machen.“ …

honigmann: ….die Frau hat etwas am Helm !


… „Und für die vielen, die jetzt erschrocken „Spinner“ oder „Einzelfall“ rufen: der Herr, dem das jordanische Fernsehen hier in Podium bietet, wiederholt nur auf einfache Weise, was der OIC längst beschlossen hat. Bei dem OIC handelt es sich um einen Zusammenschluss der 56 islamisch dominierten Staaten dieser Erde, von Afghanistan bis zu den Vereinigten Arabischen Emiraten, der für sich in Anspruch nimmt, die islamische Welt zu repräsentieren…“ …

PP: Jordanischer TV-Kanal diskutiert: Wie wird Europa nach der Machtübernahme durch den Islam aussehen?


… „“Flüchtlings“-Kinder in Schweden fallen immer häufiger ins Koma, wenn sie abgeschoben werden sollen. Daraus erwachen sie auf wundersame Weise, wenn ihre Familie einen dauerhaften Aufenthaltstitel erhält. Als ich das auf welt.de gelesen habe, habe ich nach dem Datum 1. April gesucht, es aber nicht gefunden. Als Quelle wird „The New Yorker“ angegeben, mit dem Datum 28. März 2017. Da es kein Aprilscherz ist, buche ich es unter jene Geschichten, von denen der Hohepriester der Holocaust-Religion, Elie Wiesel, gesagt hat: sie seien wahr, aber nie passiert.“ …

Michael Winkler: Tageskommentar 5.Launing 2017


sputnik: Flüchtling schlägt schwedische Polizistinnen in die Flucht – VIDEO


 … „ Der Täter soll 20 bis 30 Jahre alt sein, ist dunkelhäutig und mit schmaler Statur. Er trug zum Tatzeitpunkt helle Jeans und eine kurze Sommerjacke. Obwohl diese Zeugenaussagen schon kurz nach der Tat bekanntgegeben wurden, verzichteten „Die Welt“ und die Bild-Zeitung jedoch auf eine Täterbeschreibung.“ …

sputnik: Frau vor Augen ihres Freundes vergewaltigt – Medien unterschlagen Täterbeschreibung


Ein Gedanke zu „Links/Rechts 4.4.17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.