Links/Rechts 8.3.17

.

… „Es handelt sich ohne Zweifel um eine „illegale Absprache“, nicht getroffen mit dem Ziel einer Preisabsprache, sondern zur Versiegelung der Geister, der Durchsetzung einer bereits dominierenden Gedankenrichtung.“ …

voltairenet: Die Neue Weltordnung der Medien


… „Bisher erkennen unter anderem Serbien, Syrien, Russland, China, Israel, der Iran und Spanien das Kosovo nicht an.“ …

sputnik: Kosovo-Chef erwägt Gründung regulärer Armee


… „„Die europäische Armee, über die jetzt gefaselt wird, hat diesen Hintergrund: Es geht nicht darum, für die europäischen sicherheitspolitischen Anstrengungen einen gemeinsamen Militärapparat zu schaffen, sondern für die Länder wie Frankreich, Großbritannien und die Vereinigten Staaten das deutsche Militärpotential zur Verfügung zu stellen, damit sie mit unseren Soldaten ihre Kriege führen können. Die große Frage ist die, ob wir das mitmachen sollen.“ “ …

sputnik: Willy Wimmer bei Sputnik – über „Kontaktschuld“, EU-Armee und Kriegsgefahr


… “ In dieses Gebäude hätten nur Mitarbeiter der CIA und anderer US-amerikanischer Geheimdienste Zugang. Die Mitarbeiter für digitale Spionage arbeiten offenbar voneinander abgeschottet und verdeckt.“ …

RT: Neue WikiLeaks-Enthüllung: CIA-Hacker operieren von US-Konsulat in Frankfurt am Main aus


… „Hier aber präsentiert die NYT selbst den rauchenden Colt: Auf Anordnung Obamas und unter dem Vorwand russischer Einmischung haben die von Clinton- und Bush-Getreuen dominierten US-Geheimdienste Datenbanken einer Reihe von Kommunikations- und anderen Informationssystemen gezielt in Richtung Trump-Tower durchforstet. Mit anderen Worten: Sie haben die Telefon-, E-Mail- und weiteren Kommunikationen des Teams des gewählten Präsidenten abgehört.“ …

RT: Lautloser Staatsstreich: Obamas Geheimdienst-Coup gegen Trump könnte nach hinten losgehen


… „Das Nashorn gehörte der äußerst seltenen Gattung der Breitmaulnashörner an. Nach Ermittlereinschätzungen kann das abgesägte Horn 30.000 bis 40.000 Euro einbringen. “ …

RT: Unbekannte erschießen Nashorn im Zoo bei Paris und sägen sein Horn ab


 … „Ärztinnen und Ärzte jeder Fachrichtung können ab 1. März Cannabisblüten und Extrakte aus Cannabis mittels Betäubungsmittel-(BtM-)Rezept verordnen. Hierfür ist keine besondere Qualifikation erforderlich. Das bisherige Verfahren entfällt damit,“ …

aerzteplatt: Medizinisches Cannabis: Die wichtigsten Änderungen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.