Links/Rechts 15.3.17

… „Mehr als 10.000 Sturmgewehre, 400 Mörser, Granaten, Luftabwehrgeschütze … “ …

RT: 10,000+ arsenal of weapons intended for terrorists seized by Europol (VIDEO, PHOTOS)


… „„In den Kreisen der nationalen Sicherheit der USA diskutiert man mit Entsetzen darüber, dass WikiLeaks zahlreiche Dokumente über das Abhören von Merkel durch die CIA und die NSA veröffentlichen kann““ …

sputnik: Muss Merkel neue WikiLeaks-Enthüllungen fürchten?


… „Da sämtliche amerikanischen Geheimdienste für die aktuellen Wahlen jedoch keine Hinweise präsentieren konnten, nahm der Report sich den Umstand vor, dass RT im Herbst 2012 mehrere Dokumentationen über die Occupy-Bewegung ausgestrahlt hatte. Zur aktuellen politischen Realität in den USA gehört allerdings auch, dass dieser an Lächerlichkeit kaum zu überbietende und weitgehend faktenfreie Report nun zur Grundlage gesetzlicher Änderungsvorschläge gemacht wird.“ …

RT: Neue US-Gesetzesinitiative gegen RT News: Demokraten wollen sich an russischem Medium rächen


… „A flak jacket and a helmet have long become a staple in RT’s Lizzie Phelan’s wardrobe.“ …

RT: ‘Beyond worst nightmares:’ RT correspondent’s 5 years of Syrian war


 

Ein Gedanke zu „Links/Rechts 15.3.17

  1. Mutti ohne Kind hat auch Ihre Stasi Akte verschwinden lassen. Mit WikLeaks wird es auch keine Probleme geben. Mehr als Ihren „IM“ Namen „Teflon“ werden die auch nicht kennen! Mit der Rosenholz Datei hatte man auch fürchterlich gedroht-es blieb dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.