Links/Rechts 18.2.17

.

… „Sie habe von allem nichts gewußt, lautete die Verteidigung der Angela Merkel vor dem NSA-Untersuchungsausschuß, bei dem sie als letzte Zeugin angehört worden ist. Die Bundeskanzlerin hat nichts davon gewußt, daß die NSA und andere ausländische Geheimdienste in der BRD spionieren und lauschen, und sie hat nichts davon gewußt, daß der BND befreundete Nationen ausspioniert und abhört.“ …

Michael Winkler: Tageskommentar 17. Hornung 2017

… „Als Botschafter im Libanon organisierte er die Ermordung des ehemaligen Ministerpräsidenten Rafik Hariri, die UN-Untersuchungskommission und den Sondergerichtshof gegen die Präsidenten Émile Lahoud und Baschar Al-Assad.“ …

voltairenet: Feltman bei den Vereinten Nationen verlängert

… „A 70-year-old Danish man has been charged with ordering numerous child rape and sex abuse livestreams from third-world countries, where each assault usually cost the predator no more than $40.“ …

RT: Danish man charged with ordering rape of 346 children in ‘historic’ livestream sex abuse case

… „Donald Trump kann es nicht, noch nicht jedenfalls. Seine Personalauswahl ist schlecht, er hat sein Team nicht im Griff, und er macht handwerklich schlampige Politik – ge0,nau das, was man von jemandem erwarten muss, der überhaupt keine politische Erfahrung hat.“ …

Anm.: so macht man sich im ARD-Studio-Washington Freunde

ard: Realitätsverweigerung à la Trump

… „Der Militärstab der Europäischen Union enthüllte sein Mitspiel bei der Schaffung einer Abteilung von der Tageszeitung Le Monde, genannt Decodex, die darauf abzielt, Internetseiten zu untergraben.“ …

voltairenet: NATO und die Europäische Union hinter dem Decodex

… „Dies sei in neuerer Zeit besonders wünschenswert, da in Deutschland zunehmend Menschen ansässig werden, in deren Herkunftsländern das Halten von Hunden nicht üblich ist und die daher Hunden vielfach mit Unbehagen begegnen“ …

Harry´s Welt: Regierung will uns zwingen, unsere Hunde vegetarisch zu ernähren!!??

2 Gedanken zu „Links/Rechts 18.2.17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.