Links/Rechts 15.2.17

bergoglio-rockefeller-rothschild-kissinger

.

… „“[Die Kommission] erinnert daran, dass die vorliegende Erlaubnis keinesfalls die Zustimmung zur Etablierung eines ‚Offshore‘-Finanzplatzes durch die autonome Regierung von Madeira  in der Freihandelszone bedeutet.“

(Dokument von 1987)

… Am System Madeira wird sich so schnell nichts ändern: Die EU-Kommission hat es bis 2027 genehmigt.“ …

br: System Madeira Steuerparadies mit Segen der EU-Kommission

… „Rex Tillerson zufolge gibt es nichts, was die Idee stützt, dass die Kohlenwasserstoffe aus Zerlegungsprodukten von organischen Substanzen stammen. Man entdeckt ständig neue Vorkommen in Gebieten ohne Muttergestein und in immer größeren Tiefen. Es gibt keinen Beweis, dass das Öl in den kommenden Jahrhunderten ausgehen wird. Es gibt keinen Beweis, dass das durch den Menschen in die Atmosphäre freigesetzte Kohlendioxyd die Ursache des Klimawandels ist.“ …

voltairenet: Trump: Geschäfte gegen Krieg

… „„Ihr Dresdner Zwerge, ihr kommt morgen in die Särge.““ …

conservo: Die Bombardierung Dresdens und die Vertreibung der Wahrheit

… „Zuvor hatte das US-Militär Berichte über den Einsatz von Munition mit abgereichertem Uran in Syrien stets dementiert.“ …

sputnik: „Foreign Policy“: USA setzten 2015 in Syrien Uranmunition ein

… „160 Tagessätze hat ein 57jähriger Mann dafür bekommen, daß er Claudia Roth „beleidigt“ haben soll. Auf Facebook, im September und Oktober 2015. Er hat sich dabei auf Äußerungen Roths zur Flüchtlingspolitik bezogen. Und das war ein Fehler. Wenn man nicht Jan Pimmelmann (Name geändert) heißt und den Sultan des Osmanischen Reiches offen als Ziegenficker tituliert, hat man in Merkeldeutschland kein Recht auf freie Meinungsäußerung“ …

Michael Winkler: Tageskommentar 15. Hornung 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.