Links/Rechts 1.2.17

Abstimmung Rada Ukraine – Bild: twitter

.

… „Das ukrainische Verteidigungsministerium meldete seinerseits in der bereits vom ARD zitierten Meldung nur 54 Angriffe – als solcher zählt bereits ein Geschoss – auf Positionen ukrainischer Streitkräfte. Ob gewollt oder nicht: Damit gaben die Ukrainer selbst zu, dass sie die Angreifer waren, denn die OSZE hat 2.300 Geschosse gezählt. Diese Angaben decken sich im Wesentlichen auch mit den Angaben der Streitkräfte der Rebellen.

… Dieses Spiel an sich ist schon zynisch genug. Wenn die deutsche Kanzlerin sich jedoch selbst in unaufgeregtem Ton die aktuelle Zahl von mittlerweile über 10.000 Kriegstoten in den Mund legt und die Freundschaft mit einem der Haupturheber dieses Krieges beschwört, wird es allerdings pervers. “ …

RT: Poroschenkos Show im Kanzleramt: Propaganda, während die Kanonen donnern

… „Was die amerikanische Regierung als „Ausbeutung Dritter“ auffaßt, ist in Wahrheit eine Ausbeutung der deutschen Arbeiter. Leistungen – Waren oder auch Geld – ohne wirkliche Gegenleistung abzuliefern, bezeichnet man landläufig als Steuern, wenn die Leistungen im Lande bleiben, und als Tribut, wenn sie außer Landes gehen. Ich habe natürlich nichts dagegen, wenn Amerika und die EU in Zukunft auf deutsche Tribute verzichten würden.“ …

Michael Winkler: Tageskommentar 1. Hornung 2017

… „Nur: Was haben diese Konzerne denn ausser lautes – und stets sich selbs zelebrierendes – Ansehen gebracht? Was die Steuern angeht, so sind sie ja geradezu berühmt dafür, möglichst keine zu zahlen. Und was die Arbeitsplätze angeht, so ist zu sehen, dass sie allesamt massiv auf Ausländer gesetzt haben, während die eigenen Universitäten zunehmend verkommen (soweit das bei ami Anstalten denn möglich ist).“ …

vineyard: Dies und Das – Offen

… „Man könnte fast den Eindruck gewinnen, immer, wenn dem deutschen Geheimdienst der Hintern brennt, sei es im Zusammenhang mit der Roten Armee Fraktion, dem NSU-Skandal etc., poppt schnell ein mainstream-medialer Löschtrupp zwecks Abkühlung auf. Diesmal in Gestalt des Helmar Büchel?“ …

RT: Anis Amri und die Geheimdienste – Eine mehrteilige Spurensuche (II)

… „Die Grenzen dicht zu machen gibt jedem Land das Recht, auch dicht zu machen. Was bedeuten würde, dass alle amerikanischen Basen weltweit eingezogen und geschlossen werden, die Bombardierungen eingestellt und stattdessen mit Aufbauprojekten den geschändeten Ländern und deren Menschen ihre Souveränität und Selbstbestimmung zurück gegeben wird.“ …

CS: Donald Trump schamanisch betrachtet…

… „Die palästinensischen Landbesitzer klagten und erhielten nun nach 20 Jahren Recht. Allerdings werden sie auch nach einer Räumung nicht auf ihr Land zurückkehren dürfen. Das Land bleibt unter israelischer Besatzung militärisches Sperrgebiet.

…“Und aus diesem schmerzhaften Verlust des Hügels heraus werden wir die Souveränität des Staates Israel über Judäa und Samaria geltend machen.““ …

ard: Siedler in Palästina – Räumung von Amona beginnt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.