Links/Rechts 10.12.16

YT: Die Wahrheit über Reichsbürger

… „MI6 versucht nun, eine Vorschrift durchzusetzen, nach der die Veröffentlichung von Dokumenten über die Arbeit britischer Agenten im Ausland ein für allemal untersagt werden soll, schreibt ‚Der Spiegel‘. Die Geheimdienstler meinen, es könne nicht dem nationalen Interesse dienen, wenn Freunde oder Gegner erfahren, was britische Agenten bei ihnen alles getrieben haben. Die bisherigen Veröffentlichungen lassen erahnen, welcher Sprengstoff sich in den Archiven türmt.“ …

lc: Ein russisches Mädchen entdeckt ein Geheimnis und deutsche Historiker schweigen…

… „- Bekämpfung der Korruption — außer wenn sie durch registrierte Lobbyisten verantwortet wird; “  …

voltairenet: Der Soros-Gipfel trifft sich in Paris

… „Amnesty International spricht von 4000 Hausdurchsuchungen, die zu weniger als fünf Ermittlungsverfahren in Zusammenhang mit Terror geführt hätten.“ …

Anm.: besonders ab min 10:00 wichtige Sequenz

ard: Frankreich – Ausnahmezustand soll weiter gelten

… „nur ein „PR-Trick“. Dabei gehe es lediglich um maximal 800 Millionen Euro – bei den noch aufrechterhaltenen Klagen dagegen um mehr als das Zehnfache.“ …

ard: Klage-Rückzug der Konzerne – Atomkraftgegner sehen „PR-Trick“

… „Oder wie erklärt uns die ARD, wenn „85-93%“ Ostaleppos befreit sind, das Ausbleiben der UNO-Konvois, die angeblich in Westaleppo bereitstehen?
Wie erklärt uns die ARD das Vorrücken des IS auf Palmyra, wenn doch eine Koalition unter Führung der USA, logistisch unterstützt von der BRD, AUSSCHLIESSLICH mit der Bekämpfung des IS in Syrien beschäftigt ist. Begreiflich wird allerdings, daß solche Kritik unerwünscht ist, wer den Tagesspiegel zur ARD liest! Bitte lesen!

… Kaum anzunehmen, daß das vom IS gesäuberte Rakka an die syrische Regierung zurückgegeben wird. Mir kommt es so vor als solle die tägliche Aleppo-Rundschau nur davon ablenken, daß der Ausverkauf von syrischen Staatsterritorium an anderen Orten schon längst in vollem Gange ist.“ …

Anm.: Ausschnitte sind aus den 32 (fast durchweg ARD-kritischen) Kommentaren, der letzte nach der Schliessung ist ein guter Tendenz-Beweis – diese Schlangen!

ard: Aleppo, Palmyra und die Diplomatie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.