Links/Rechts 26.11.16

muammar fidel.

… „Mit Fidels Ableben verschwindet eine prominente Stimme der Vernunft, die in diesen turbulenten Zeiten vonnöten ist. In seinen letzten Tagen reflektierten seine Artikel das Gewissen der Welt. Die  meisten wurden von Countercurrents.org veröffentlicht. Ihr könnt sie hier finden.“…

einartysken: Rote Grüße an Fidel Castro

… „Ihre Angaben untermauerte die Frau mit zahlreichen Dokumenten, darunter Fotos, Kopien von Reisepässen und Aufzeichnungen. Das Material, das NDR und WDR vorliegt, übergab sie auch der Polizei. Dort soll sie auch von einem Mordkomplott berichtet haben, an dem noch zwei weitere Agenten beteiligt gewesen sein sollen.

… Der Fall beschäftigt inzwischen auch den Innenausschuss des Bundestages und soll demnächst im geheim tagenden Parlamentarischen Kontrollgremium erörtert werden.“ …

ard: Bundesanwaltschaft ermitteltTürkische Agenten in Deutschland aktiv?

… „Kurz später stellt sich heraus, dass der Verzehr des Süßstoffs schwere gesundheitliche Folgen nach sich ziehen kann. Dr. Harold Waisman, Biochemiker an der Universität von Wisconsin, mischte Aspartam als Süßungsmittel in Milch, welche Affenbabys verabreicht wurde. Von den sieben Affen starb einer, fünf weitere erlitten epileptische Anfälle.

… Im Frühjahr 1971 fand der führende Neurologe Dr. John Olney heraus, dass Asparaginsäure (einer der Bestandteile von Aspartam) Löcher in Gehirnen von Mäusen verursachte. Die Forschungsabteilung von GD Searle bestätigte die Richtigkeit der Forschungsergebnisse Olneys.

… Nach drei voneinander unabhängigen Untersuchungen wurde Aspartam im Jahr 1980 in den USA verboten. Dabei wurde unter anderem festgestellt, dass Aspartam „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ die Entstehung von Hirntumoren begünstigt.“ …

Gegenfrage: Aspartam: Die Chronik der Legalisierung eines Süßstoffs

… „„Der Mann sollte auf den Knien um Verzeihung bitten, aber stattdessen lügt er“, sagte der Anwalt des Opfers. „Dieser Angeklagte stellt eine Gefahr für die Gesellschaft und für alle Frauen dar. Er ist in der Vergangenheit für ähnliche Taten verurteilt worden, und ich sehe keinerlei Chancen auf eine Bekehrung.““ …

sputnik: Belgien: Flüchtling vergewaltigt junge Frau, während sie Notruf tätigt

… „Weiters den Fall des früheren Malaysischen Gesundheitsministers Chua Soi Lek, der von einer versteckten Kamera beim Intermezzo mit einer jungen Frau gefilmt wurde und in der Folge zurücktreten musste. Für welche Gesundheits- oder Umweltstandards sich der Malaysische Gesundheitsminister eingesetzt hat, die den legitimen Profitinteressen der US Konzerne im Weg standen, habe ich nicht nachrecherchiert. Denn damit würde ich die rote Linie überschreiten und den Tatbestand des Bildens von „Verschwörungstheorien“ erfüllen. Und das Bilden solcher Theorien ist ja gemeinen Kleinbürgern wie mir seit einiger Zeit strikt verboten (siehe dazu auch ein aktuelles Interview mit dem Publizisten Mathias Bröckers, wonach „Verschwörungstheoretiker“ auf der nach unten offenen Denunziations- und Diffamierungsskala derzeit nur knapp über „Kinderschänder“ rangiert).“ …

Nachrichtenspiegel: Sex, Lügen und Videos – Über die Five Eyes, die auch in Ihrem Schlafzimmer live dabei sein dürfen

… „“Es ist beunruhigend, sich zu fragen, wie lange der Europarat seine Experten einsetzt und Einfluss nimmt, um bestehende rechtliche Hindernisse zu überwinden, um jede Art von Kritik am Islam zu kriminalisieren und sich den Werten des Dschihad zu unterwerfen.“

Yves Mamou aus Frankreich arbeitete zwanzig Jahre lang als Journalist für Le Monde“ …

GI: Der Europarat empfiehlt, dass die britische Presse NICHT berichtet, wenn Terroristen Muslime sind

Ein Gedanke zu „Links/Rechts 26.11.16

  1. Den Castro hat das verlotterte scheinheilige Pack gehasst wie der Deipel das Weihwasser!
    Was war Kuba vor Castro? Der Puff der USA und das Spielcasino der Rothschilds!
    In den verdorbenen Staaten Nordamerikas war Prostitution, Alkohol und Glücksspiel verboten, also hat man es nach Cuba verlegt und dort Satans Wort und Tat gepflegt!!!
    Die russischen Generäle saufen sich heute noch die Birne voll, weil Sie vor lachen über den verrasselten Angriff der USA in der Schweinebucht, nicht schlafen könnten!!!
    Ich habe es schon öfters geschrieben, aber der vertrottelte Schlafmichel ist so im Tran, daß Er nicht mal das versteht-schlaf Michel schlaf…!!!
    Der Grund der Unfähigkeit der US Bombenarmee!!!
    Durch die Schweinebucht läuft eine Zeitzone (für den Trandusel-nimm den Atlas und seh nach) die verschifften Bodentuppen kamen von Norden und landeten an. Die Luftunterstützung kam von Süden-unterhalb der Zeitzone-ALSO EINE Stunde zu spät!!!
    Da hatten die Cubaner schon alles zusammengeschossen!!!
    Begriffen???
    Ich glaube auch diesmal nicht!
    Glaubt weiter an den Weihnachtsmann…Blöd sprach zuerst mit den Toten-da fühlt Ihr Euch wohl!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.