sei klug und geh`

von H.-P. Schröder

symbolbild

Sie wird allerorts gepriesen,

weil, -sie sieht so lecker aus und

kleidet sich geschmackvoll bunt,

hat an die tausend Bücher selbst geschrieben,

die brave Presse tut es kund:

Aus ihren Händen Wonnetaten sprießen,

und aus ihren Poren Wohlgerüche fließen.

Mit tausend Wissenschaften hat sie es getrieben

an hundert Fakultäten hat sie wohl studiert.

Wie weiland Ceausescu, – ungeniert,

ein Dutzend Ehrendoktors abgeräumt.

Päpste liegen ihr verträumt

des Nachts zu Füssen,

möchten ihr wohlgeformtes Händchen küssen,-

– sie hat sie an einem Tag verschlissen.

Sie ist so sprachbegabt, in Mathe ein Genie,

ein letztes Rätsel jedoch bleibt:

Sie handelt abgrundschlecht

und was Kluges sagt sie nie……

2 Gedanken zu „sei klug und geh`

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.