verschwiegener Bauchschuss bei Ursache-SEK-Überfall?

von jo

Nach dem Überfall auf Adrian Ursache soll ein es ein weiteres Opfer geben. Ein Mann sei mit Bauchschuss niedergestreckt worden (Video etwa ab Minute 19:00 min), als er sich unbewaffnet einem „Polizisten“ näherte, Adrian wenig später „nur“ 3 Treffer erhalten haben – was sich mit den Bildeindrücken auf Facebook in etwa deckt.

Das Video ist absolut sehenswert und beweist, daß ein Verbrecherklüngel nicht einmal vor 85-jährigen Senioren halt macht. Der Begriff „Reichsbürger“ fand auch dort wieder Anwendung, um Normalmenschen all ihrer Rechte zu berauben – und völlig überzogene Gewalttaten der „Beamten“ als Recht und Gesetz zu verkaufen.


PS: mit Zeugenaussagen ist leider wohl auch kein Prozeß zu gewinnen, wenn Polizisten kompanieweise „mauern“ – und Filmaufnahmen natürlich alle „beschlagnahmt“ werden.

 

2 Gedanken zu „verschwiegener Bauchschuss bei Ursache-SEK-Überfall?

  1. Zitat: Ein Mann sei mit Bauchschuss niedergestreckt worden (Video etwa ab Minute 19:00 min)
    In welchem Video ist dies zu finden ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.