Links/Rechts 9.8.16

jens rommel ard.

… „Ob die Mitarbeit in dem KZ Stutthof als Wachmann oder Telefonistin für eine Verurteilung ausreicht, sei laut Rommel schwer einzuschätzen: Wir wissen nicht, ob wir rechtlich den Kreis so weit ziehen können.“ Außerdem müsse der Gesundheitszustand der Hochbetagten berücksichtigt werden.

Bei einer Verurteilung sehe der Strafrahmen eine Gefängnisstrafe zwischen drei und 15 Jahren vor, allerdings könnte für mehrere Beteiligte auch noch das Jugendstrafrecht gelten.

Nach der Einschätzung Rommels war Stutthof spätestens ab Juli 1944 ein Vernichtungslager, in dem Häftlinge durch Gas oder Genickschuss ermordet wurden.“ …

ard: Ermittler spüren acht mutmaßliche Naziverbrecher auf

… „Am Ende bleibt die Frage, warum hat der Mann all diesen Unbill so duldsam ertragen? Er gab ohne Murren seine Fingerabdrücke ab, ließ sich ärztlich untersuchen und nahm in der Unterkunft auch Taschengeld an. Letztlich bleibt es bei der Erkenntnis, die Konfuzius wohl auch unterschrieben hätte: Wenn einer eine Reise tut….“ …

wdr: Chinesischer Tourist strandet in Dülmener Flüchtlingsheim

… „Er gab ihnen 24 Stunden Zeit, sich zu stellen. Der umstrittene Staatschef, der seit seinem Amtsantritt Ende Juni einen gnadenlosen Kampf gegen Drogenhändler führt, bedrohte die Genannten mit dem Tod. Die Verdächtigen sollten sich ergeben, sollten sie den geringsten Widerstand leisten, werde er die Polizei anweisen, sie zu erschießen.“ …

ard: Drogenhandel auf den Philippinen – Mehr als 160 Staatsbeamte stellen sich

… „Das neue Smartphone-Spiel Pokemon GO wurde von John Hanke ins Leben gerufen, dem Programmierer von Google Earth. Hanke war vor seiner Zeit als erfolgreicher Programmierer Mitarbeiter des US-Außenministeriums und erhielt für sein erstes erfolgreiches Projekt „Keyhole“ (Schlüsselloch) finanzielle Unterstützung von der CIA.“ …

Gegenfrage: Pokemon GO in einigen Ländern bereits verboten

… „Ecuador is being urged to end its asylum of Wikileaks co-founder Julian Assange by one of its most prominent diplomats, following the recent leak of Democratic National Committee (DNC) emails. “ …

RT: Ecuador warned to end Assange asylum by ex-foreign minister after DNC leak

Ein Gedanke zu „Links/Rechts 9.8.16&8220;

  1. Die Generation der Kriegsverbrecher bis 1945 stirbt nun aus. Es wird noch brutalst alles vor ein Scherbengericht gezogen, was sich tragen lässt! Was kommt danach? Der schöne warme und bestbezahlte, beneidete Arbeitsplatz hat keine Arbeit mehr! Beneidet-weil alle Deutschenhasser sich hier perversiert auslassen möchten. Danach kommt das Sternentor; die Zeitmaschine! DIE gehen dann in die Vergangenheit damit und holen sich alle Nzis zum aburteilen! Aber nur Nazis! Keinen Lenin, Stalin, Mao, Pol Pot, Bush, Nixion, und englische Spielkarten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.