Links/Rechts 7.8.16

Grafik: netz

.

… „Wie konnte das OLG zu so einem Beschluss kommen? Der 2. Strafsenat hat immerhin elf Seiten Begründung geschrieben. Unter dem Dokument stehen die Namen des Vorsitzenden Richters Gerhard Henss sowie seiner Kollegen Thorsten Becker und Dirk Stötter. Sind diese Juristen etwa auf dem rechten Auge blind?“ …

Anm.: wer war Kläger, welcher Staatsanwalt? – wenn schon Namen, dann alle…

welt: Freispruch für den Holocaust-Verharmloser Püschel

… „John McCain hat seinen Dienst als Marineflieger nur seinem Vater zu verdanken, Admiral John S. McCain, denn er war kein guter Pilot, da er ein Unglück nach dem anderen fabrizierte und dabei mehrere Flugzeuge zerstörte. Mit zwei Maschinen stürzte er wegen Pilotenfehler ab. Dann war er an einem Desaster auf dem Flugzeugträger USS Forrestal beteiligt, als eine Rakete die Maschine neben seiner traf. Bei der Explosion und dem Grossbrand wurden 134 Matrosen getötet. Dann der oben erwähnte Abschuss. Die fünfte Maschine ging bei einer Bruchlandung fast verloren, weil McCain wie er selber zugab „illegale Flugmanöver“ durchführte.“ …

asr: McCains Entschuldigung an die Vietnamesen aufgetaucht

… „Unfassbar, wie Hillary Clinton über den Betrieb eines eigenen E-Mail-Servers und wie sie geheime Nachrichten damit empfangen und verschickt hat, lügt. Noch schlimmer ist, wie der Chef des FBI wohl bestätigt, es handelt sich um strafbare Handlungen, aber gleichzeitig sagt, sie wird nicht dafür belangt:“ …

asr: 1700 Mails beweisen, Hillary hat Waffen an ISIS geliefert

… „„Die anderen Seiten“ waren wohl der Superangriff von 10 000 Terroristen auf Aleppo. In drei Wellen stürmten die Terroristen gegen die syrischen Stellungen an. Hier und da gelang ihnen ein kleiner Durchbruch, der in der Nacht wieder zunichte gemacht wurde. Auch ein versuchter Ausbruch von 3000 Terroristen im besetzten Teil von Aleppo ist misslungen. Die russische Luftwaffe zerstörte ein großes Waffenlager an der türkischen Grenze und mehrere Waffenkonvoys auf dem Weg nach Aleppo. Danach brachen die Terroristen ihre weiteren geplanten Angriffe ab. Sie haben 1000 Mann verloren und große Mengen an Ausrüstung. Man darf annehmen, dass sie auf ihrem ungeordneten Rückzug noch weit größere Verluste erleiden werden.“ …

einartysken: Schlussrunde in Syrien oder wieviel Runden will Obama noch verlieren?

… “ Ich bin vielmehr überzeugt, dass die Beziehungen innerhalb der Biosphäre nach Allmendegesichtspunkten verlaufen. Darum kann uns die Natur eine schlagkräftige Methodologie für die Allmende als eine neue natürliche und soziale Ökologie liefern. Eine solche »existentielle Ökologie der Allmende« soll hier skizziert werden.“ …

einartysken: Andreas Weber – Wirtschaft der Verschwendung Die Biologie der Allmende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.