Links/Rechts 23.8.16

Bild: facebook
Bild: facebook

.

… „Das erklärte der 61-Jährige auf Facebook.

… Im April und Mai 2017 wird dann in zwei Wahlrunden ein neuer Präsident gewählt.“ …

ard: Sarkozy will bei Präsidentschaftswahl antreten

… „Die Wahrheitsmedien verbreiten gerade eine Studie der Bundesagentur zur Verschleierung der Arbeitslosigkeit über das Bildungsniveau der „Flüchtlinge“. Da die Zahlen ein wenig geschönt sind, rechne ich hier richtig. 23% haben keine Angaben gemacht, deshalb gehe ich davon aus, daß sie über keinerlei Bildung verfügen. Zusammen mit jenen, die „keine“ oder „sonstige Schulbildung“ geantwortet haben (also ein paar Koransuren in einer Koranschule gelernt haben), sind das 31,5% der „Flüchtlinge“. 17,7% haben eine Grundschule besucht, 23,9% eine Mittelschule oder eine Fachschule, 14,6% waren auf einem Gymnasium, 13,1% auf einer Universität oder Fachhochschule. Eine Universität besucht hat auch Claudia Roth, aber eben nach zwei Semestern eingesehen, daß sie es nicht packt. Ein Gymnasium besucht hat auch „Joschka“ Fischer, nur eben nicht abgeschlossen. Mit den Grundschul-Abbrechern sind es also 49,2% der „Flüchtlinge“, die keinerlei nutzbare Bildung besitzen. Aus Mittelschule, Fachschule und Gymnasium sind 38,5% ausgestiegen, da darf man erwarten, daß sie wenigstens in Ansätzen Lesen und Schreiben können. Ganze 13,1% bleiben übrig, die Abitur oder Fachhochschulreife erlangt haben. Mit anderen Worten: Knapp 90% sind gar nicht oder nur bedingt für eine Berufsausbildung geeignet.“ …

Michael Winkler: Tageskommentar 23. Ernting 2016

… „Im Juni verlangte der US-Botschafter Matlock, dass Boris Jeltsin, der sich in den USA befand, schleunigst heimkehren sollte. Am 29.-30. Juli fand ein geheimes Treffen von Gorbatschow, Jeltsin (damals Führer der russischen Ratsrepublik, die gerade ihre „Unabhängigkeit“ ausgerufen hatte) und Naserbajew (Führer Kasachstans). Sie beschlossen am 20. August ein neues Unions-Abkommen zu unterzeichnen, das die Sowjetunion in eine lockere Föderation umwandeln sollte. Dieser Vorschlag für ein Abkommen wurde erste Mitte August veröffentlicht.“ …

einartysken: Der Gorbatschow-Staatsstreich vor 25 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.