Links/Rechts 15.6.16


nv-TV: Ramstein: Recherchieren verboten! Norbert Fleischer im NuoViso Talk

… „Der Index misst den „globalen Frieden“ anhand von drei Faktoren: Dem Niveau der Sicherheit in der Gesellschaft, dem Ausmaß der nationalen oder internationalen Konflikte und dem Grad der Militarisierung.“ …

Gegenfrage: Global Peace Index: Weltweit nur zehn Länder konfliktfrei

… „Die Entscheidung darüber, ob die Veröffentlichung erfolgt, werde Russlands Präsident Wladimir Putin persönlich treffen. (Anm.: also nicht!)

… Mit welcher Härte die Hacker-Auseinandersetzung geführt wird, zeigt die Erklärung der Nato vom Dienstag, den Cyberspace zum Operationsgebiet zu erklären. Sollten Staaten als Hacker benannt werden, könnte der Bündnisfall ausgelöst werden. Ebenfalls am Dienstag gaben die US-Demokraten bekannt, dass ihre Server von der russischen Regierung gehackt worden seien.“ …

dwn: Magazin: Russland droht mit Veröffentlichung der Clinton-Emails

Ein Gedanke zu „Links/Rechts 15.6.16

  1. Nichts ist einfacher, als den Kapitalismus zu überwinden – wenn man nur wollte

    Mephistopheles sagt

    Kapitalismus ist nämlich das System, das es der großen Mehrzahl ermöglicht, am Tag Waren und Dienstleistungen im Wert von mehr als 1 Euro zu konsumieren.

    Und genau so einfach ist es auch, den Kapitalismus zu überwinden:
    Wer immer damit beginnt, am Tag Waren und Diemstleistungen für maximal 1 Euro zu konsumieren, hat den Kapitalismus für sich bereits überwunden, und wenn das eine Mehrheit der Bürger macht – es brauchen gar nicht mal alle zu sein -, dann ist der Kapitalismus in der BRD überwunden – für immer.

    Und wenn der Kapitalismus einmal überwunden ist, dann wird er in der BRD nie wieder auferstehen. Niemals.
    Was zögert ihr also?

    Gruß Mephistopheles


    Wer für ein buntes Deutschland ist, soll dafür bezahlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.