Archiv für den Monat: Juni 2016

Links/Rechts 1.7.16

piratengrab.

… „Für den Moment aber kann das Land erleichtert sein, dass ihm dieser Pumuckl erspart bleibt, der das Chaos anrichtet, aber nicht wieder aufräumt.“ …

Anm.: mittels Gebührenpflicht zur primitiven Manipulation. Johnson ist nur schlau genug, nicht den Prügelknaben für Camerons Schlaglöcher zu geben. Sympathischer Mann, mittels Eindruck ein Kerl!

ard: Johnsons RückzieherPumuckl, nicht Churchill

… „Sechs Monate lang soll künftig jede digitale Kommunikation in Russland gespeichert werden – das (Anm. nichts anderes) besagt das Anti-Terror-Gesetz.“ …

Anm.: nichts anderes läuft hier in BRD – doch wer schreit hier?

ard: Anti-Terror-Gesetz oder totale Überwachung?

… „Russland sei bereit, die Arbeiten an der Gas-Pipeline Turkstream wieder aufzunehmen.“ …

Anm: diese(r) Heuchler – die Hunde dürfen beissen. Offenbar immer wieder!

dwn: Dusselland bietet Türkei Wiederaufnahme der Pipeline Turkstream an

… „

Daß es nur bei vier Todesopfern blieb, ist der Befreiungsaktion einer kleinen Truppe libyscher Soldaten zu verdanken. Soldaten des vom Westen gestürzten Präsidenten Ghaddafi.

“ …

qd: „Killary“ Clinton gerät unter schweres Feuer – ihre Untaten holen sie ein

 

geschichtlicher Überblick über die Preussischen Königsschlösser

aus dem Kunstmuseum Hamburg

Der Große Kurfürst, Friedrich Wilhelm von Brandenburg (1640—1688), der die Mark aus den Trümmern des Dreißigjährigen Krieges neuaufgebaut und durch seine Politik den Grund zur Macht der brandenburgisch-preußischen Monarchie legte, schuf auch die Grundlagen für die neuere Entwicklung der Schlösser seines Hauses.

geschichtlicher Überblick über die Preussischen Königsschlösser weiterlesen

Links/Rechts 30.6.16

zeigewasinihrsteckt.

… „Zu den Gründen für die Schlägerei mit nach ersten Erkenntnissen mindestens acht Beteiligten wollte sich Fokken am Mittwoch unter Verweis auf die aufenden Ermittlungen ebenso wenig äußern, wie zu Informationen, dass es sich bei den Beteiligten um junge Litauer beziehungsweise Rumänen gehandelt habe.

…Nach NWZ -Informationen läuft seit längerer Zeit eine Debatte um das im Besitz der Waldcampingplatz Kokenmühle GmbH stehende Gelände. In der Vergangenheit sollen dort auch osteuropäische Werkvertragsarbeiter aus umliegenden Schlachtbetrieben sowie Erntehelfer untergebracht gewesen sein. Ein für das Areal vorliegender, gültiger Bebauungsplan untersagt den permanenten Aufenthalt. Dieser Vorgabe leistet aber offensichtlich niemand Folge.“ …

nwz: 34-Jähriger stirbt nach brutaler Attacke auf Partygäste

… „Mordermittlungen gegen einen in Italien zu lebenslanger Haft verurteilten Kriegsverbrecher aus der Schwarzwaldgemeinde Engelsbrand (Enzkreis) eingestellt. Eine Strafverfolgung des 94 Jahre alten früheren SS-Soldaten sei wegen dessen „dauerhafter Verhandlungsunfähigkeit unzulässig“, teilte die Behörde am Mittwoch mit. “ …

swr: SS-Verbrecher aus Engelsbrand Staatsanwaltschaft stellt Mordermittlungen ein

… „Das Krankenhaus ist empört, dass solch private Akten geleakt wurden: Es ist das Recht eines jeden Menschen, verschiedene sexuelle Praktiken auszuprobieren und ohne Konsequenzen in einer Notlage medizinische Hilfe bekommen zu können, so die Klinik.“ …

Anm.: dr Fragellant ist nun bekannt

honigmann: Türkei: Imam, der sich Gurke rektal einführte, suspendiert

 

auf Ehre und Gewissen – der Dr. Angela Petry Intelligenztest

von H.-P. Schröder

wieviele wieselsehensie

Gebrauchsanweisung:

Es handelt sich um einen Dreistufentest zur Überprüfung ihres Glaubens.

Stufe I:

1. Drucken Sie die Collage auf ein Din A4 Blatt

2. Nehmen Sie einen Stuhl, setzen Sie sich vor einen Spiegel und halten Sie sich das Blatt quer vor die Brust.

3. Schauen Sie in den Spiegel.

Frage: Wieviele Wiesel sehen Sie ?

a. eines

b. zwei

c. drei

d. vier

e. fünf

f. keines

Kreutzen Sie entweder a, b, c, d, e, oder f an.

Stufe II:

Sie lesen den nachfolgenden Text, danach betrachten Sie Ihre vorherige Entscheidung:

„… Ich glaube Deutschland hat schon die Aufgabe Israel zu unterstützen, weil es ein demokratischer Staat außerhalb von Europa ist.

Zudem es viele Werteverwandtschaften gibt. Ich glaube allerdings, daß auch da viel Unwissen über die tatsächlichen Verhältnisse besteht. …

Der israelische Staat ist sehr stark bemüht, demokratische Regeln aufrecht zu erhalten. …

…es gibt natürlich Konflikte mit den Palästinensern, man versucht das Ganze aber rechtsstaatlich zu lösen.

Und ich glaube, daß nicht nur aufgrund gemeinsamer Werte, die wir mit dem Staat Israel teilen, sondern natürlich auch aufgrund der deutschen Geschichte, es gute Gründe gibt, daß wir Israel dabei helfen, seine Demokratie aufrecht zu erhalten und das geht nur mit `ner wehrhaften Demokratie.“

Ab 48:45 https://www.youtube.com/watch?v=IwdjtrPqr9I

Stufe III:

Setzen Sie sich vor den Spiegel. Schauen Sie sich in die Augen. Wen oder was sehen Sie ?