Links/Rechts 7.5.16

moloch.

… „Der lebende Leichnam Europa wiederum hat eine Politik der Flüchtlingsunterdrückung an einen Subunternehmer vergeben und damit die größte Massendeportation seit dem zweiten Weltkrieg ausgelöst, komplett mit Lagern, die von den Steuerzahlern der EU finanziert und vom großen Demokraten Erdogan verwaltet werden. Das fehlende Bindeglied ist inzwischen sichtbar; alles verläuft unter Kontrolle von NATO-nahen Denkfabriken.“ …

saker: Die Ruhe vor dem kommenden globalen Sturm

… „Die Amerikaner benötigten DREI Monate, um die 119’000 japanischen Verteidiger von Okinawa mit einer Übermacht von 600’000 Soldaten zu besiegen, vom 1. April bis 30. Juni. Die Sowjets vernichteten die 1,2 Millionen Mann starke japanische Armee in der Mandschurei in nur 11 Tagen, vom 9. bis 20. August!“ …

Anm.: 3-Teiler

ASR: Weshalb kapitulierte das japanische Kaiserreich?

… „Aber nicht genug damit, dass Thomas Buhrow öffentliche Kulturgüter verschleudern will, um die Defizite aus der eigenen Misswirtschaft kurzfristig zu überbrücken. Die Versteigerung findet in England statt. So garantiert der WDR, dass die aus dem Verkauf öffentlichen Eigentums anfallende Mehrwertsteuer auch bestimmt nicht in Deutschland veranschlagt wird….“ …

Gegenmeinung: Die „Kunst“ der Pressefreiheit

… „Der Vorfall führte letztlich zum Eintritt der USA in den Ersten Weltkrieg.“ …

Gegenfrage: An diesem  Tag, 07.05.1915: Deutsches U-Boot versenkt die Lusitania

… „Denn anders als vermutet, machen die Amerikaner beim TTIP nicht Druck wegen zukünftiger Tricksereien, sondern wegen solcher, die im Zuge der Finanzkrise bereits tausendfach verübt wurden. Sie wollen also nicht in erster Linie gegen die EU-Staaten klagen können. Sie wollen verhindern, dass die US-Banken von EU-Bürgern, Kommunen oder Unternehmen vor ordentlichen Gerichten wegen fragwürdiger Kredit- und Wett-Geschäfte verklagt werden.“ …

dwn: USA planen mit TTIP Frontal-Angriff auf Gerichte in Europa

… „Russisch-deutsches Projekt zur Digitalisierung Deutscher Dokumente in den Archiven der Russischen Föderation“ …

germandocsinrussia: Adolf Hitler. Bilder aus dem Leben des Führers.

… „von den USA und Russland gestern nochmal extra ein 48-stündiges „Regime der Ruhe“ ausgehandelt wurden, setzten Terroristen am heutigen Donnerstag ihre Angriffe im Raum Aleppo mit einer Großoffensive fort.

Den ganzen Tag über beschossen Terroristen weiterhin unterschiedliche von der Regierung kontrollierte Gebiete der Stadt Aleppo wahllos mit Granaten. Die staatliche deutsche Märchenschau meldete dazu, die Waffenruhe halte, und erklärte dazu weiter unter Berufung auf die den Terroristen nahestehende britische Beobachtungsstelle…“ …

nep: Terroristen nutzen Waffenruhe in Aleppo zu Großoffensive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.