Links/Rechts 12.5.16

obama monsanto.

… „was Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will. … Er habe „überhaupt kein Verständnis für die Rolle rückwärts der Kollegen Gabriel und Hendricks bei der Zulassungsverlängerung von Glyphosat“, erklärte der CSU-Politiker.

Franziska Achterberg von Greenpeace warnt jedoch die Glyphosat-Gegner vor verfrühtem Jubel: „Die Kommission kann das aber auch ignorieren. Sie braucht die Mehrheit nicht, um die Neuzulassung durchzusetzen.““ …

ard: Regierung streitet über Glyphosat

… „Wer sein privates WLAN-Netz für andere zur Verfügung stellt, musste bisher für deren Surfverhalten haften. Doch damit soll nun Schluss sein. “ …

ard: Koalition will freies WLAN stärken – Abschied von der Störerhaftung

… „The site was praised for its standards last month, during a visit from German Chancellor Angela Merkel, Turkish Prime Minister Ahmet Davutoglu, and various other Turkish government figures.
The shocking news comes amid reports of Turkish border control officers abusing and shooting Syrian refugees,..“ …

RT: 30 Syrian boys raped at Turkish refugee camp

… „Damit Luzenko, der keinen Jura-Abschluss hat, Generalstaatsanwalt werden könnte, hatte Poroschenko ein neues Gesetz gebilligt. Der vorherige Generalstaatsanwalt Viktor Schokin trat im März 2016 zurück.“ …

sputnik: Vorbestrafter wird Generalstaatsanwalt der Ukraine

sputnik: Molotow-Cocktails gegen Arbeitsmarktreform: Heftige Proteste in Frankreich – VIDEO


ASR: Was die Amerikaner über den Wahlkampf denken

… „Wie die taz berichtete, stamme der 1965 hergestellte Reaktordruckbehälter von Beznau 1 aus der französischen Schmiede Cruesot Forge, von der letzte Woche bekanntgeworden war, dass sie möglicherweise, ebenfalls seit 1965, im großen Stil Unterlagen für Reaktordruckbehälter gefälscht habe. Der Druckbehälter des noch in Bau befindlichen Reaktors Flamanville 3 in Frabkreich soll nach derzeitigen Erkenntnissen nicht die erforderliche Stabilität aufweisen, um den Belastungen im Betrieb standzuhalten. Dutzende weitere Reaktoren aus dieser Schmiede könnten ebenfalls betroffen sein.“ …

ausgestrahlt: Schweiz: AKW Beznau in größeren Atomskandal verwickelt?

… „Die Kärntner Landesregierung, das Finanzministerium in Wien und Gläubigervertreter wollten sich nicht zu den Informationen äußern.“ …

dwn: Erfolgreich gepokert: Heta-Gläubiger bekommen 90 Prozent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.