Links/Rechts 11.5.16

zigaretten doktor.

… „Die BGH-Richter entschieden: Auch Tierärzte sind in der Pflicht. Wenn sie bei einem groben Behandlungsfehler nicht belegen können, dass das Tier sowieso gestorben wäre, müssen sie zahlen. Dem Halter des Tieres kann nicht zugemutet werden, genauestens Beweis zu führen.“ …

ard: Schadensersatz bei groben BehandlungsfehlernAuch Tierärzte sind in der Beweispflicht

… „Premierminister Manuel Valls greift nun auf den Verfassungsartikel 49.3 zurück, der es ihm erlaubt, das Gesetz ohne Parlamentsvotum für gültig zu erklären. Gleichzeitig hat allerdings das Parlament bei einer so weitreichenden Beschneidung seiner Befugnisse das Recht, gegenüber dem Premierminister die Vertrauensfrage zu stellen. Und genau das haben die Abgeordneten vor: Die Opposition beantragte bereits die Vertrauensfrage, am Donnerstag soll darüber abgestimmt werden. Nur wenn Valls dieses Votum übersteht, tritt das Gesetz in Kraft.“ …

ard: Arbeitsmarktreform in FrankreichRegieren mit der Brechstange

… „Wir brauchen keine Vereinheitlichung, eine Rassenvermischung, sondern homogene, friedliche Gesellschaften. Und wir brauchen die Weißen, um die Menschheit als Ganzes voranzubringen. Der Islam hat in 1.400 Jahren gezeigt, daß er es nicht kann. Die Schwarzen haben in Jahrtausenden gezeigt, daß sie es nicht können. Die Roten haben es nicht geschafft, und die Gelben, so tüchtig sie auch sein mögen, haben es nicht getan. Rassisten wie Timmermans gefährden die Existenz der Menschheit, und Phantasten wie Coudenhove-Kalergi haben ihre Augen fest vor der Realität verschlossen.
Die weiße Rasse steht nicht wirklich auf dem Spiel. Es geht nur darum, ob die Menschheit weitere 40.000 Jahre benötigt, um das wieder zu erreichen, was sie heute bereits hervorgebracht hat.“ …

Michael Winkler Pranger: Mischlingskultur

… „»Anders als die große Koalition uns weismachen will, wurde die Bundeswehr keineswegs kaputtgespart. Vielmehr stieg der Militärhaushalt in den letzten 15 Jahren um rund ein Drittel.« In den nächsten den nächsten 15 Jahren will von der Leyen 130 Milliarden Euro in die Bundeswehr investieren, wie sie bereits im Januar verkündete. Das entspricht mit neun Milliarden jährlich fast einer Verdopplung des Etats von 4,7 Milliarden im laufenden Haushalt. »Von der Leyen beendet Ära der Abrüstung« überschrieb das Handelsblatt online am Dienstag einen Bericht über die Truppenvergrößerungspläne.“ …

jW: Deutschland rüstet auf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.