Kanzlerin brennt – aus Liebe zu Polen

von H.-P. Schröder

dämoniatium
5. April 2016 – Polen fordern: Nix Merkel, nix Islam, nix Religions- und Rassenhass!

Ungeglättete Babelfish-Übersetzung aus dem Polnischen:

„Bürgermeister von Breslau Rafal Dutkiewicz eingereicht Mitteilung an die Staatsanwaltschaft in Bezug auf die Aufstachelung zu Hass aufgrund von religiösen Differenzen und brennende Bilder der deutschen Kanzlerin während Samstag Demonstrationen Nationale Radical Camp in Breslau Markt. …. unter dem Motto „Stop Islamisierung“ wurde von der National Radical Camp am Samstag organisiert. Am Breslauer Markt waren etwa 300 Menschen. „Kein Muslim, kein Regenbogen, nur die polnische Nationale““

http://www.tvn24.pl/wroclaw,44/spalili-zdjecia-merkel-prezydent-wroclawia-zawiadamia-prokurature,633150.html

Ein Gedanke zu „Kanzlerin brennt – aus Liebe zu Polen

  1. »Hab nur den Mut, die Meinung frei zu sagen und ungestört! Es wird den Zweifel in die Seele tragen, dem, der es hört. Und vor der Luft des Zweifels flieht der Wahn. Du glaubst nicht, was ein Wort oft wirken kann«.

    Johann Wolfgang von Goethe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.