Links/Rechts 2.3.16.

saudi-arabia-iran-sunni-shia-middle-east.

… „Doch noch viel gravierender ist die von Assads Aussage zur Souveränität abweichende Interpretation des Interviewers: Assad hat nie gesagt, dass die Souveränität Syriens „wegen der Waffenhilfe von Russland, dem Iran und der Hisbollah“ nicht mehr vollständig sei; sondern dass „viele Flugzeuge der Amerikaner und ihrer Alliierten (was man dort als Allianz bezeichnet)“ den syrischen Luftraum verletzen und Terroristen die Grenze überschreiten, und man deshalb „nicht von vollständiger Souveränität sprechen“ könne.

Das ARD-Team hat sich nach eigenen Jahren vier Jahre lang um das Interview bemüht. Es ist schade, dass im Fazit eine Frage mit einer Antwort vermischt wird. So wird ein „Spin“ erzeugt, der die journalistische Leistung entwertet und beim Zuseher einen äußerst schalen Beigeschmack hinterlässt.“ …

dwn: ARD verdreht Assad-Aussagen aus eigenem Interview

… „Seit Jahresbeginn sackte der DAX besonders stark ein und verlor gegenüber Gold satte -22,7 Prozent. Am besten schlug sich seit dem 1. Januar 2016 der kleine Bruder des Goldes: Doch sogar Silber verlor -5,7 Prozent. Das Verhältnis zwischen Gold und Silber liegt aktuell bei ca. 80:1, Silber ist gegenüber Gold also stark unterbewertet. Einige US-Blogger vergleichen mögliche Gewinne mit Silber mit „Gold auf Steroiden.““ …

Gegenfrage: Preise in Gold: Alles auf Talfahrt

… „Sieben der neun Teilnehmer der Diskussionsrunde befürchten keinen langsamen, schleichenden Prozess der Islamisierung in Deutschland, sondern einen inneren Krieg gegen den IS, also die schnelle Islamisierung Deutschlands durch einen Krieg mit dem IS.

… Aber wegen der Rechtslage – Verbot des Einsatzes der BW im Inneren – ist es eher unwahrscheinlich, dass es dazu offizielle Papiere gibt. Diesen Mangel erkennend, wurde von der Diskussionsgruppe in eigener Initiative eine Beurteilung der Situation Deutschlands bezüglich einer Bedrohung durch den IS erarbeitet.“ …

kopp: Kommt es zum Krieg des IS in Deutschland?

… „Established in 1949 following the creation of Israel, Qalandiya is home to 11,000 registered refugees. It is located just beyond a checkpoint separating the annexed East Jerusalem and the West Bank.“ …

RT: Traffic app ‚leads‘ Israeli soldiers to Palestinian camp, prompting shootout & rescue operation

 

5 Gedanken zu „Links/Rechts 2.3.16.

  1. Durch das Net haben die Lügen wieder kurze Beine bekommen.Ich kann dieses ekelhafte Lumpenpack, derer Atemluft aus 1000 % -igen Lügen besteht ,nicht mehr ertragen.

  2. MERKELS HAUSAUFGABE:

    Wie geht den DAS?

    Deutsch + Deutsch = + und + = ZWEI+ — ABER Deutsch und Asylant = + und – = NULL

    WO IST DER FEHLER?

    Grundschulrechnung:

    Um zwei Deutsche zu versorgen, benötigt man in der BRDR monatlich 6.000 EURO!

    Gymnasiumrechnung:

    Um einen Deutschen und einen Asylanten zu versorgen, benötigt man in der Merkel-BRDDR monatlich PLUS 3000 und MINUS 3000 Euro = Null Euro!

    Universitätsrechnung:

    Um zwei Asylanten zu versorgen, benötigt man in der EU-BRDDR monatlich MINUS 3000 Euro und Minus 3000 Euro = 6000 Minus!

    ERGEBNIS einer Deutschen Eliteuniversität:

    Jeder BRDDR-Depp haut in den Sack! Und anstatt zu malochen, holt er mindestens zwo illegale Kostgänger ins „Reich“!
    Dann beläuft sich sein monatliches Nettoeinkommen auf mindestens 6000 Euro! – Und dann können wir dem Schäuble derart viele Steuern zahlen, daß er sofort alle seit 1919 offenen Reparationen bezahlen kann!

Nur Tote schweigen. Sprich mit!