Drastische Würdigung Banki Mongeles in der ARD! Ist die Zensur aufgehoben?

von H.-P. Schröder

Massenmörder Mongele wird kommentiert

Die Mongele-Lichtgestalt hat Hensel bereits mehrfach angeleuchtet. Ein begnadeter, korrupter Versager ohne Rückgrat und ohne Moral, der die Vereinte Nationen Org so konsequent herabgewürdigt hat, daß die UN- Org mittlerweile unter all dem Schmutz verschwunden ist und man nur noch Dreck sieht, egal an welcher Stelle man die Decke anhebt. Banki Mongele, der Amiagent und Türkenfreund, der vergessen hat, was seine US-Kumpane seinem Heimatland Korea angetan haben, der den Überfall auf Libyen guthieß und der systematisch jeden Versuch torpedierte, der dazu führen sollte, eine Beendigung des Blutbades in Syrien zu ermöglichen, jenes Blutbades, welches, die von den Propagandisten als „Flüchtlingskrise“ bezeichnete Einschleusung, derzeit begründen und rechtfertigen soll.

Sein neuestes Bubenstückle wurde in der ARD heute von Herrn Bert Brech wie abgebildet kommentiert.

Wir sagen: Das ist IM Erika UND Mongelehetzung !!!! Und wir fragen: Schlaft ihr in Tell Quivive oder war gerade Schichtwechsel ?

Wir sind entsetzt ! Tagtest und Konsorten, wo seid ihr ?

Banki Mongele

Eine Auswahl an weiterführender Literatur über den sauberen Herrn :

http://julius-hensel.ch/2013/09/was-ist-das-international-womens-forum/

http://julius-hensel.ch/tag/banki-mongele/

http://julius-hensel.com/tag/ban-ki-moon/

http://julius-hensel.ch/tag/banki-moon/

http://julius-hensel.ch/2012/05/syrien-uber-die-situation-oder-die-heuchler-in-der-schwatzbude-united/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *