Links/Rechts 1.2.16

.


… „Die Szene ist köstlich. Sogar vor der UNO-Mafia-Generalversammlung entlockt Benni niemanden mehr einen Applaus.“ …

politaia: Netanjahu und das ohrenbetäubende Schweigen

… „Die Demonstranten wandten sich gegen eine Aussage von Premierminister Manuel Valls, nach der der französische Staat „alle Mittel“ gegen den Terrorismus einsetzen könne, bis die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) besiegt sei. „Bis der IS besiegt ist? Zehn Jahre? Nie?“, fragte eine Demonstrantin namens Chris. „Es muss ein Schlusspunkt gesetzt werden.““ …

ard: Protest gegen Ausnahmezustand in Frankreich

… „Mit dem Setzen von Glyphosat auf die kalifornische Liste auf Grundlage der Klassifikation durch die Internationale Krebsforschungsagentur IARC trete die US-Behörde ihre regulatorische Autorität an einen „nicht gewählten, undemokratischen, unerklärlichen Fremdkörper“ (Anm.: jetzt jammern sie über die eigenen Methoden) ab, heißt es in der Klage. Zumal diese Organisation nicht unter der Aufsicht eines Staates stehe.

Nimmt Kalifornien Glyphosat in die besagte Liste auf, wäre Monsanto gezwungen, die Konsumenten gut sichtbar vor der krebserregenden Chemikalie zu warnen, so Reuters. Andere Unternehmen, die ebenfalls Glyphosat verwenden, wären davon ebenfalls betroffen.“ …

dwn: Glyphosat: Monsanto verklagt Kalifornien

… „In ersten Berichten wurde behauptet, das im Experiment erprobte Schmerzmittel habe Cannabis oder Cannabis-Derivate enthalten. Aber diese Behauptung wurde verworfen, nachdem Forscher klarstellten, dass es sich bei dem Wirkstoff um einen langwirkenden Hemmstoff (Inhibitor) einer Fettsäureamid-Hydrolase (FAAH) handelte.

Andere Berichte, nach denen das Schmerzmittel in einer Beziehung zu Marihuana stehe, stammten von einer nicht identifizierten Quelle, die behauptete, mit der Angelegenheit vertraut zu sein.“ …

kopp: Bei klinischem Medikamententest werden sechs Menschen schwer verletzt, ein Proband ist hirntot

… „China zeroed in on Soros after he told Bloomberg TV last week that he is betting against the S&P 500, Asian currencies, and resource-linked economies. Soros also said he is projecting a hard landing for China’s economy

.. “I’m not expecting it, I’m observing it.”,“ … (Anm. Übs.: „ich überwache es“. / für Rothschild…

RT: China warns George Soros: Don’t go to ‘war’ against our currency

Syrte - wie es einmal war
Syrte / Sirte  – wie es einmal war

(von Muammar al Gaddafi erbautes Tagungscenter zur Verbesserung der afrikanischen Verhältnisse – nicht zu vergessen die ausgeraubte afrikanische „Zentral“-Bank in Sirt)

Lybien: https://twitter.com/Oded121351

sirt isis inder

sirt isis

 

4 Gedanken zu „Links/Rechts 1.2.16

  1. Europol: 10 000 Flüchtlingskinder in Europa verschwunden (Update)
    http://einarschlereth.blogspot.de/2016/01/europol-10-000-fluchtlingskinder-in.html

    Zu Pål Steigans Artikel passend bekomme ich gerade einen Artikel herein, in dem von 90 000 vermissten, verschwundenen Personen in den USA, überwiegend Kinder, die Rede ist – auch ohne eine Flüchtlingsflut. Es genügt den Kapitalisten nicht, Lohnsklaven zu haben, deren Löhne sie immer mehr unter das Armutsniveau drücken, sondern sie haben halt am liebsten richtige Sklaven.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *