Links/Rechts 21.11.15

Terrorist.

… „Weitere Links zu Ungereimtheiten:“ …

politaia: Paris: Was wusste die frz. Regierung & der BND?

… „Früher war das Pülverchen Natron in fast jedem Haushalt in grösseren Mengen zu finden, denn unsere Grossmütter wussten Natron als Allround-Hausmittel anzuwenden und zu schätzen. Heutzutage ist das Pulver als preiswertes und dennoch hochwirksames Hausmittel leider in Vergessenheit geraten – zu Unrecht, denn Natron ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar, natürlichen Ursprungs und dabei erst noch umweltschonend!“ …

pravda-tv: Natron – das geniale Hausmittelchen unserer Grossmütter

… „De Maizieres Äußerung, der in Paris gefundene syrische Pass sei eine „false flag“, erfüllt diese Aufgabe mit besonderer Perfidie. Ein propagandistischer Trick, eine Information in den Köpfen zu verankern, indem man sich gleichzeitig von ihr distanziert, wie es auch mit dem Satz „denken sie jetzt nicht an einen blauen Elefanten“ funktioniert. Diese Aussage folgt der von mir bereits erwähnten Doppelstrategie: die „Gläubigen“, die de Maziere den gewünschten Vertrauensvorschuss geben, nehmen die Distanzierung wahr und glauben, er wolle die Flüchtlinge schützen, während die „Ungläubigen“, die ihm nicht vertrauen, genau durch seine Aussage die Vermutung bestätigt sehen, unter den Flüchtlingen seien ISIS-Agenten. Beide Versionen dienen der Bekräftigung der beiden Lager, die gebildet werden sollen, um aneinander zu geraten und den offenbar ersehnten Notstand endlich zu erreichen“ …

saker: Wir sind Ausnahmezustand

… „Laut Erzbischof Louis Raphaël I. Sako lebten bei der Machtübernahme des ISIS noch 25’000 Christen in Mossul.

Wo bleibt der Aufschrei des „christlichen Westen“ gegen die Ermordung und Vertreibung von Hunderttausenden Christen aus Mossul? Ist Merkel nicht eine Pfarrerstochter und die Vorsitzende der CDU, der Christlich Demokratischen Union? Wo bleibt überhaupt der Protest der christlichen Religionsführer, sei es der Papst in Rom oder des EKD, die Evangelische Kirche in Deutschland, oder von Königin Elisabeth II, die doch Kirchenoberhaupt der Anglikanischen Kirche ist? Alle schweigen über die Verbrechen gegen die Christen durch die radikalen Islamisten im Irak und Syrien. Für mich sind die alle Antichristen! “ …

ASR: Erstes Interview mit Assad nach Paris

… „„In den Neunzigerjahren habe ich meine algerischen Mitbürger genauso hilflos angesichts der riesigen geistigen und logistischen Maschinerie der algerischen Islamisten gesehen. Der Islamismus kam damals auf leisen Sohlen, mit kleinen, aufeinanderfolgenden Dreistigkeiten, anfangs sehr darum bemüht, niemanden zu erschrecken – um sich schlussendlich in den Terror zu stürzen und in die Barbarei.““ …

dwn: Imam: „Wer Musik hört, den verwandelt Allah in ein Schwein“

… „Wie der Münchner Internetdienst berichtet, wollten die Verdächtigen für die Durchführung der vermutlich geplanten Tat offenbar mehrere deutsche Polizei-Uniformen benutzen, die auf dem Zimmer des Central Apart Hotels im Münchner Stadtteil Berg am Laim – unweit des Messegeländes – beschlagnahmt wurden. Außerdem hätten die Ermittler auf dem Zimmer mehrere Gasflaschen gefunden.

Vier der insgesamt acht Verdächtigen, darunter ein Deutscher mit iranischer Herkunft, seien mit einem 5er und einem 3er BMW geflohen.“ …

kopp: Anschlag auf Merkel? – In München brodeln Gerüchte

… „Mein langjähriger Freund Robert Baer, der CIA-Stationsleiter in Nahost war und den ich zuletzt in Newport Beach nahe Los Angeles traf, geht von einem 30 Jahre währenden asymmetrischen Krieg in Europa aus, der uns nun bevorsteht.“…

kopp: Zensur findet statt: »Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern«

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.