Links/Rechts 6.5.15

wahlversprechen.

… „der Staatsanwaltschaft in Wien liege eine Anzeige vor, bei der es um den Straftatbestand „Geheimer Nachrichtendienst zum Nachteil Österreichs“ gehe. Von der Bundesregierung verlangte sie eine „vollständige Aufklärung“.“ …

ARD: BND-AffäreÖsterreich erstattet Anzeige

… „Dieser Vorwurf aus Washington entspringt der aktuellen amerikanischen Großmachtstrategie: »Wir sind die Guten, wer gegen uns ist, sind die Bösen – Der Westen ist gut, Putin ist böse.« − Folglich verrieten Merkel und Hollande in Minsk die amerikanischen Interessen.“ …

kopp: Muss Merkel bald die Vertrauensfrage stellen?

… „Es wurde zu viel für die große Schweigerin aus der Uckermark.“ …

Gegenmeinung: Merkel schmeißt die Spionage hin – Nachfolgeregierung bereits von BILD zusammengewürfelt

… „Bis zu 45.000 österreichische Arbeitsplätze sind in Gefahr.

… Es gebe daher keine Alternative zu einem Dialog mit Russland, gerade in Krisenzeiten.“ …

DWN: Österreich zweifelt in Moskau an EU-Sanktionen

… „“Wertvolle Stücke aus der römischen Periode sind ruiniert worden“, zitierten türkische Zeitungen den örtlichen Mosaik-Experten Mehmet Daskapan. „Sie sind 8Karikaturen ihrer selbst geworden.“ Bei einem Werk aus dem 2. Jahrhundert etwa fehlten einige Steine, andere seien vertauscht worden.“ … (Anm.: Originale?)

ard: Mosaike in der Türkei bei Restaurierung runiert„Es wurden einige Fehler gemacht“

… „Rumänischen Medien zufolge wird der Militärflugplatz Deveselu dann dem Kommando der vereinigten Kräfte in Neapel unterstellt. “ …

sputnik: US-Raketenabwehr im rumänischen Deveselu steht zum Jahresende

… „Denn neben dem zweitreichsten Oligarchen der Ukraine und Finanzierer von mindestens 8 freiwilligen Nazi-Bataillone Igor Kolomojskij soll nun auch der ukrainische Premierminister Arsenij Jazenjuk sein sooo heißgeliebtes Land verlassen haben. In der Nacht des 4. Mais. Nach Angaben der französischen Agence France-Presse (AFP), die sich auf die Aussagen einer regierungsnahen Quelle bezieht.“ …

honigmann (bisher unbestätigt): +++EILMELDUNG+++ UKRAINE: JAZENJ:UK AUF DER FLUCHT?

RT (engl.): US navy starts escorting British cargo ships through Strait of Hormuz off Iran’s coast

… „Am 1. Mai hat es in Tröglitz eine Demonstration linker Subjekte gegeben. 270 Vollpfosten haben dort einen Auftrieb gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Rheumatismus abgehalten. Die Schäden im Dach der Asylbetrüger-Unterkunft sind nicht allzu groß. Hätten diese 270 Deppen hingelangt, wäre der Dachstuhl ruckzuck ausgebessert gewesen, sogar dann, wenn diese Linken zwei bis drei linke Hände pro Person aufweisen. Da hätten halt ein erfahrener Zimmermann und ein erfahrener Dachdecker mit anpacken müssen. Dann hätte diese Demonstration einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. So hat sich eben wieder einmal arbeitsscheues Gesindel verlustiert.

Österreich hat wegen der Spionage des BND Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Warum sie das getan haben, ist mir nicht klar. Verantwortlich sind Thomas de Maizière, Ronald Pofalla und Peter Altmaier. Ladefähige Adresse wäre: Bundeskanzleramt, Willy-Brandt-Straße 1, 10557 Berlin. Ach so ja, die Chefin und damit Hauptverantwortliche heißt Angela Merkel, ladefähig unter gleicher Adresse. “ …

Michael Winkler: Tageskommentar 6.5.15

… „Die vergangenen Monate haben gezeigt, zu welch unterirdisch-niveauloser Propaganda bis hin zur unverhohlenen Unterstützung von Faschisten sie fähig sind.   “ …

HdF: Russland/NATO: Warum ARD und ZDF vor dem 9. Mai schweigen

saker: Verbotene Besuche – Nachtrag


… „Es gibt ein Buch, dass sehr viel über das Ethos in der Familie de Maizière aussagt. Es heißt „In der Pflicht“ und stammt von Ulrich de Maizière. Der Vater des heutigen Innenministers war einst Generalinspekteur der Bundeswehr und davor Offizier in Hitlers Hauptquartier.

… Diese stille Effizienz schätzt auch die Kanzlerin an ihm.

… Als der frühere Bundesumweltminister Norbert Röttgen nach der verlorenen Wahl in Nordrhein-Westfalen nicht zurücktreten wollte, obwohl Merkel es ihm nahe gelegt hatte, war das für de Maizière ein klarer Fall: Wenn die Kanzlerin einen um etwas bitte, dann habe man auch zu gehorchen. “ …

Abgesang: NSA- und G36-Skandal belasten de MaiziereDer Bundesbeamte

Ein Gedanke zu „Links/Rechts 6.5.15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.