Links/Rechts 20.5.15

screenshot Foto ap
screenshot Foto ap

.

… „Die Entsendung des Hilfstransports sei vom Internationalen Komitee des Roten Halbmondes und von UN-Nothilfekoordinatorin Valerie Amos persönlich abgesegnet worden.“ …

Sputnik: Trotz Kriegsgefahr: Iranischer Frachter erreicht „um jeden Preis“ Jemen – Experte

… „Ein Geheimpapier, welches der britische Guardian in die Finger bekam, legt nahe, dass hier ein richtiger Krieg geführt werden soll. „Es geht nicht um Flüchtlinge, sondern um Öl““ …

politaia: BBC: ISIS schmuggelt Kämpfer nach Europa

… „Das so genannte Snapchat IRL wurde vom US-Start-up Argo entworfen. Die Designer haben sich zur Aufgabe gemacht, Technologien so weit zu durchdenken, dass sie quasi als fertige Entwürfe dienen, die nur noch in die technische Realität umgesetzt werden müssen – wenn sich ein interessierter Investor findet.“ …

DWN: Ukraine-Schulden: Putin verzichtet auf Bitte des IWF auf Eskalation

SF: Reiner Unsinn: Die Deutschen und ihr Problem mit der Wirtschaft

sputnik: Airbus Helicopters liefert 50 Prozent aller ausländischen Hubschrauber nach Russland

hp: BVG schützt Holokaustleugnung als Meinungsäußerung

Gegenfrage: An diesem Tag, 10. Mai 1857: Beginn des Genozids in Indien durch britische Besatzer

balder: Auszüge aus Praktischer Idealismus

geocities: EIN KAPITEL AUS DIKIGOROS‘ WEBSEITE
REISEN DURCH DIE VERGANGENHEIT
GESCHICHTEN AUS DER GESCHICHTE

rafinfo: Die Opfer

LC: Bringt diesen Deutschen eine Lektion bei – und habt eine schöne Zeit!

… „Der plötzliche Tod von Thomas R. wurde zum Politikum – doch Sonderermittler Montag, der verschiedene Obduktionsprotokolle einsehen konnte, kommt in seinem Bericht zu dem Schluss, dieser sei „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf eine Diabeteserkrankung zurückzuführen„. Hinweise auf Fremdverschulden haben sich nicht feststellen lassen.“ …

ad: Bericht zum V-Mann „Corelli“ Das Versagen des Verfassungsschutzes

honeyman: Die neuen Waffensysteme – Elektromagnetische Waffen und irreguläre Kriegführung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.