Links/Rechts 13.5.15

Assange - reuters
Julian Assange – Bild: reuters

.

… „Der Brief war an Ricke adressiert und trug den Vermerk “persönlich”. Während der Vernehmung im Untersuchungsausschuss gab Ricke an, er habe solch einen Brief nie gesehen. Nachdem dieser Brief versendet worden war, wurde dem BND der geforderte Zugang ermöglicht. Der entsprechende Brief durfte im Untersuchungsausschuss öffentlich weder verlesen noch sein Inhalt diskutiert werden, da er als geheim eingestuft ist. Nichtsdestotrotz kamen die vorher nicht bekannte Existenz des Briefes sowie die Umstände der Beihilfe zur Kooperation durch den Prozess der Untersuchung ans Licht.

… Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sieht durch die vielen Veröffentlichungen in der Spionageaffäre insgesamt Deutschlands innere Sicherheit bedroht.“ …

DWN: Wikileaks: Bundeskanzleramt drängte Deutsche Telekom zur Überwachung

… „Entschädigungsangebote hätten sie bislang abgelehnt, so das Blatt. Ihr Schweigen könne nicht gekauft werden. Maulesel sind in dieser Region der Türkei mehr als bloße Wirtschaftsgüter. Sie tragen unsere Kranken, sie tragen unsere Bräute und sie trugen unsere Gefallenen in dieser schrecklichen Nacht wieder heim““ ..

DWN: Türkische Armee erschießt Maulesel, weil die Tiere der PKK helfen

… „Und dennoch besteht dieser ‘große Exodus’ zu 95% aus Albanern. Erste Reaktionen der Mazedonier und Serben waren „Sie wissen etwas, was wir nicht wissen.“ „Im Frühjahr wird ein Krieg beginnen“, ..

… Und, meine Brüder und Schwestern in Mazedonien und in der Region – wir müssen diesen Sturm schlicht durchfahren.“ …

saker: Sonderbericht über die eskalierende Lage in Mazedonien

… „Um das Abkommen, das von Washington und Teheran am 30 Juni unterzeichnet werden sollte zu sabotieren, bereitet der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu eine Wiederbelebung des Krieges gegen Syrien vor.“ …

voltairenet: Wie Israel den Krieg in der Levante neu starten will

… „Die Staatsanwälte und der Oberst wurden durch Präsident Erdoğan von ihrem Amt enthoben.“ …

voltairenet: Türkei verhaftet Staatsanwälte, die in Sachen Islamisches Emirat ermitteln

… „Russland argumentierte gegen eine Mission zur Zerstörung von Schiffen. Daraus schlossen »Diplomatenkreise« gegenüber AFP, »auf die russische Regierung müsse noch eingewirkt werden«.

… Wenn Mogherini allerdings bereits darauf hinweist, nichts »gegen den Willen« Libyens unternehmen zu wollen, darf mit dem Gegenteil gerechnet werden.“ …

jW: EU will Schiffe versenken

9 Gedanken zu „Links/Rechts 13.5.15

  1. Kam das in den Nachrichten? Ich hab nichtmal im Radio davon gehört.

    UK ANTI GOVERNMENT RIOTS – Riots Erupt in London Over Re-Election of David Cameron / 9.May 2015

  2. Nachruf auf Beate Zschäpe

    11. Mai 2015 (von einem mit dem Fall vertrauten Anwalt) Am frühen Morgen, kurz vor der Essensausgabe wurde Beate Zschäpe erhängt vorgefunden. Die Staatsanwaltschaft München geht von einem Selbstmord aus. Anzeichen auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. Eine Obduktion der Leiche Zschäpes wurde angeordnet.

    Ein jüngst in Auftrag gegebenes psychiatrisches Gutachten, das für jedermann im Gebäude des Oberlandesgerichts München seit Mai 2015 öffentlich zugänglich ist, kam der Gutachter zu dem Schluß, daß die wegen mehrfachen Mordes angeklagte Beate Zschäpe zunehmens unter der Strategie ihrer Verteidiger litt und sich sowohl ihr körperlicher als auch ihr seelischer Zustand nach über 200 Verhandlungstagen des Schweigens gegenüber des im Jahr 2013 erstellten Gutachtens wesentlich destabilisiert hat.

    Die Staatsanwaltschaft sieht in dem Versagen der Verteidigungsstrategie einen der Hauptgründe für den Selbstmord Zschäpes.
    Da gegen Tote ein Verfahren nach der Strafprozessordnung nicht geführt werden kann, wird das Verfahren eingestellt werden. Die NSU Morde bleiben unaufgeklärt.

    weiterlesen & Quelle:
    http://quer-denken.tv/index.php/1405-nachruf-auf-beate-zschaepe

  3. @ Zentralrat
    das Video war zu Beginn ganz nett und in der generellen Aussage oft goldrichtig.

    Die Kollisionspunkte mit §130 sind nur unnötig durch den Herrn Regisseur selbst geschaffen und gegeben. So verschwenden manche Menschen ihre Energie.

    Ab Mitte Hetze & Beleidigung – solches Material hilft niemand hier!
    Habs gekickt und bitte zukünftig um etwa mehr Prüfung/Zurückhaltung.

    Durch Plazierung von Vids werde ich als Admin ja gezwungen, das mehr oder weniger bald anzusehen wg. journalistischer Sorgfaltspflicht. Soviel Zeit wie YT hab ich nicht und deshalb basiert unser offener Kommentarstrang auf zivilisierter Nutzung.

    Nichts für ungut – gilt für alle!
    herzlich
    jo

    1. Hier ist das Panorama-Interview wo Ursula Haverbeck den Holocaust im Besatzer TV öffentlich leugnet.
      Warum darf die Frau das tun? Welche Absichten verfolgt dabei das Besatzer TV?

  4. Es mag manchem, der über das Wesen und die Geschichte der Exlibris nur ganz allgemein Bescheid weiß, befremdlich Vorkommen, daß im Titel dieses Buches nicht von Exlibris schlechthin, sondern ausdrücklich von Gebrauchs-Exlibris gesprochen wird. Man glaubt sich zu der Annahme berechtigt, daß die Verbindung der Worte Gebrauch und Exlibris ebenso widersinnig wie überflüssig sei,-denn daß ein Exlibris gebraucht werde, und zwar zu dem Zweck, für den es bestimmt sei, verstehe sich doch von selbst. Und der Ausdruck Gebrauchs-Exlibris sei deshalb ungefähr der Verbindung »hölzernes Holz« gleichzusetzen, die man besonders gerne als Schulbeispiel für den Begriff Tautologie anführt.

    http://kunstmuseum-hamburg.de/das-moderne-deutsche-gebrauchs-exlibris/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.