Links/Rechts 11.4.15

mq-chavez500.

… „Über 1,5 Millionen Menschen hatten sich inzwischen vor dem Regierungssitz versammelt. Über CNN ließ der geflüchtete Carmona verkünden, dass alles unter Kontrolle sei und es kein Problem gebe.

Alles hing nun von der Entscheidung des Militärs ab. Die Präsidentengarde wandte sich bittend an die Militärs, ruhig zu bleiben und eine Stellungnahme von Präsident Chavez abzuwarten, sobald dieser auftauchen würde. Darauf rief ein General von einer Insel aus an, wo Chavez versteckt gehalten wurde und meldete den Ministern, dass dort ein US-amerikanisches Flugzeug gelandet sei. Es wurde vermutet, dass Chavez außer Landes gebracht werden sollte.“ …

Gegenfrage: An diesem Tag, 11.04.2002: CIA-Putsch in Venezuela

… „Auf einen Aufmarsch von Sympathisanten der verbotenen Red Legion im März reagierte die Polizei mit einem Großaufgebot. Nachdem im Internet ein Video auftauchte, auf dem eine Kutte der United Tribuns verbrannt wurde, kam es zu „Machtdemonstrationen“ der rivalisierenden Gruppen.“ …

t-online: Bericht: LKA erwägt waffenfreie Zone in Stuttgart

… „Noch am Karfreitag hatte er Kontakt zur Isaelischen Botschaft und der Chabad Synagoge aufgenommen. Eine Nacht später starb er.“ …

journalistenwatch: Berlin: Toter Israeli – ermordet von einem Albaner!

faz: Spanien – Terrorzelle soll öffentliche Enthauptung geplant haben

… „Ursprünglich verfolgtes Ziel war die Austrocknung der Finanzströme des Terrorismus. Die nunmehr verfolgten Zwecke stehen hiermit in keiner Verbindung und sind in ihrer Wertigkeit auch nicht mit der Terrorismusbekämpfung gleichzusetzen.“ …

DWN: Deutsche Behörden greifen massiv auf Bank-Informationen der Bürger zu

kaddhafi.ru: The Revealing Naïveté of One ISIS Recruit in Libya

… „Die typische heutige “Kapitalismuskritik” hat jedoch noch ein ganz anderes Problem. Nicht nur, dass sie für Probleme, die der Kapitalismus nur unzureichend löst, keine besseren Lösungen anzubieten hat – bestenfalls sind es Lösungen, die nur dann funktionieren, wenn zwar die durchschnittlichen Menschen alle nur dumme Egoisten sind, die Staatslenker jedoch ideale kluge und altruistische Engel. Sie leidet vor allem auch daran, dass die Probleme der heutigen Gesellschaften gar keine Probleme des Kapitalismus sind.“ …

saker: Kapitalismus – die zivilisierte Alternative zur heutigen Welt

… „Die Oberste Rada hat am Donnerstag ein Gesetz zur Anerkennung der “Organisation Ukrainischer Nationalisten” und der “Ukrainischen Aufstandsarmee” (OUN-UPA) als Kämpfer für die Unabhängigkeit der Ukraine im XX. Jahrhundert angenommen und ihren Mitgliedern das Recht auf soziale Garantien gegeben.“ …

saker: Unumkehrbare Prozesse

einartysken: Jemens Zivilisten bezahlen hohen Preis – US-Tochter setzt hohes Kopfgeld auf Houthi-Führer aus (Update)

… „Dieses widerrechtliche, verfassungswidrige „Parlament“ von NATO’s Ganden wird es durchwinken, einschließlich der Lager für Russen.“ …

HdF: Poroschenkos Kriegsrecht Nr. 2541: Zensur, Arbeitsdienst, Lager…

voltairenet: Die Weltordnung im Stolpern und die Folgen davon

.

2 Gedanken zu „Links/Rechts 11.4.15

  1. zur Bildung, Ver-Bildung & Zerr-Bild-ung … etwas viel Verlinkung aus dem weltweiten Netz

    Schluss mit Mathe, Bio und Chemie
    Finnland plant Abschaffung klassischer Schulfächer
    11.04.15 – 02:36 min
    http://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Finnland-plant-Abschaffung-klassischer-Schulfaecher-article14878371.html

    Finnland will klassische Schulfächer Mathematik, Geografie und Chemie abschaffen. Stattdessen sollen Wissen und Fertigkeiten in themenbezogenen Projekten, wie beispielsweise dem Umweltschutz vermittelt werden. So sollen die finnischen Schüler, die seit Jahren in den Pisa-Studien ganz weit vorn auftauchen, noch besser verstehen, was sie mit dem gelernten Stoff anfangen können.

    Darf man denken … „Voll-gegenderte LeererINNINEN (ohne H!) vor multikulureller Geistesschwachheit“ …? Oder ist Mensch dann Rassist?

    Schulfächer abschaffen: Ist bald Schluss mit Mathe und Geschichte?
    Wunderweib, 25. Mrz 2015,
    http://www.wunderweib.de/aktuelles/schulfaecher-abschaffen-ist-bald-schluss-mit-mathe-und-geschichte-a181050.html

    Weniger Mathematik wagen
    23. Februar 2014 von Joachim Schulz
    „In Baden-Würtemberg, so war zu lesen, soll Biologie als Fach abgeschafft werden. … Es lässt sich aber auch argumentieren, dass fächerübergreifender Unterricht großes Potential hat. Dieses Potential sehe ich auch und deshalb fordere ich die Abschaffung des Pflichtfaches Mathematik. …“
    http://www.scilogs.de/quantenwelt/weniger-mathematik-wagen/

    Mathe-Unterricht abschaffen!
    https://www.dialog-ueber-deutschland.de/DE/20-Vorschlaege/30-Wie-Lernen/Einzelansicht/vorschlaege_einzelansicht_node.html?cms_idIdea=7806

    Mathematik in der Oberstufe abwählbar?
    http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/270147,0.html

    Ohne Mathe, Bio, Chemie usw. können wir Schulen für geistig Behinderte abschaffen

    „Die Diskriminierung fängt schon bei den Kleinen an: In Ländern wie der Slowakei und Tschechien werden Roma-Kinder häufig in Schulen für geistig Behinderte abgeschoben. “
    http://www.zeit.de/politik/2010-08/abgestempelt-abgeschoben

    Schulfach Geschichte ist Geschichte:
    Freitag, 24. Oktober 2014
    Neue Lehrpläne Warum schafft Berlin das Schulfach Geschichte ab?
    http://www.berliner-kurier.de/kiez-stadt/neue-lehrplaene-warum-schafft-berlin-das-schulfach-geschichte-ab-,7169128,28839950.html

    Geschichte als Pflichtfach abschaffen?
    Gefährliches Halbwissen

    Ab 2007 darf bzw. muss der sächsische Zehntklässler zwischen Geschichte und Geographie wählen.
    Sachsen schafft Geschichte als Pflichtfach ab. Warum auch nicht, die sächsischen Erstwähler haben ja erst jüngst eindrucksvoll bewiesen, wie gut sie über Geschichte informiert sind, herzlichen Glückwunsch!
    http://www.jiggle.de/vb/plauderecke-ueber-dies-und-das/22186-geschichte-als-pflichtfach-abschaffen.html
    http://web.archive.org/web/20050324235353/http://www.lvz-online.de/aktuell/content/142820.html

    Berlin und Brandenburg wollen Geschichte als selbstständiges Fach abschaffen
    http://geschichtszentrum.de/?p=13791

    Geschichte darf nicht Geschichte werden! Petition gegen den neuen Lehrplan Geschichte für BLN/BRA
    https://www.openpetition.de/petition/online/geschichte-darf-nicht-geschichte-werden-petition-gegen-den-neuen-lehrplan-geschichte-fuer-bln-bra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.